"Und billig ist es auch noch"

Königin Silvia outet sich als Skype-Fan

29. Mai 2014
Königin Silvia von Schweden (70) telefoniert gern günstig mit ihrer Tochter in Amerika. In der Talkshow "Beckmann" outet sie sich als echter Skype-Fan.

"Ich skype mit Madeleine in New York. Man kann stundenlang reden - und billig ist es auch noch", sagte sie in der Talkshow "Beckmann" vom Donnerstag. Sie sehe viele Vorteile des Internets, aber auch die Schattenseiten: "Das Internet ist ein Segen: Kinder, die keine Möglichkeit haben, zur Schule zu gehen, können über das Internet Schreiben und Lesen lernen. Das ist eine großartige Sache." Es gebe jedoch auch die andere Seite, auf der Kinder ausgenutzt werden. "Pädophile versuchen Kontakt zu Kindern durch das Internet zu kriegen. Früher waren pädophile Aufnahmen nicht so einfach zu bekommen, heute zum Beispiel macht jeder seinen eigenen Film." Das Gespräch wurde im Schloss in Stockholm geführt. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite