SAP

Kooperationen mit RIM

02. Juni 2004

Ob MicrosoftMicrosoft, DellDell oder IBMIBM: Mit allen will die SAPSAP AG künftig enger zusammenarbeiten. In den Kreis der Verbündeten wurde zuletzt auch der kanadische Anbieter Research in Motion (RIM) aufgenommen. Geplant ist, SAPs CRM-Lösung und Mobile-Business-Anwendung mit RIMs Handheld-Plattform BlackberryBlackberry zu einer integrierten Vertriebslösungen zu verschmelzen. Außendienstmitarbeiter können damit auf das CRM-System im Unternehmen zugreifen und Anfragen oder Bestellungen eingeben. Alles zu Blackberry auf CIO.de Alles zu Dell auf CIO.de Alles zu IBM auf CIO.de Alles zu Microsoft auf CIO.de Alles zu SAP auf CIO.de