IP-Infrastruktur

Kühne + Nagel verlängert Vertrag mit Orange Business Services

27. Mai 2010
Riem Sarsam ist IDG-Redakteurin und leitet verantwortlich das CIO Leadership Excellence Program (LEP), eine exklusive Fortbildung für IT-Manager, gemeinsam veranstaltet von CIO und der WHU – Otto Beisheim School of Management .
Kühne + Nagel verlängert seinen Vertrag mit Orange Business Services um drei Jahre. Gegenstand des Abkommens ist eine komplett verwaltete, sichere, globale IP-Infrastruktur.

Damit verfügt der Logistikkonzern über komplett verwaltete MPLS-Services als Teil des weltweiten Netzes. Der Vertrag umfasst auch drei Netzwerk-Internet-Gateways (NBIGs), vier Rechenzentren sowie das E-Mail-Hub.

Kühne + Nagel

Netzwerk

Branche

Logistik

Zeitrahmen

drei Jahre

Produkt

Netzverwaltung

Dienstleister

Orange Business Services

Umfang

konzernweit

Internet

www.kn-portal.com