SYSTEMHÄUSER

Kunden wünschen persönliche Beratung

04. März 2002

IT-Kunden in Deutschland wollen von Systemhäusern in Zeiten knapper Budgets vor allem persönlich beraten und betreut werden.Das ergab eine Befragung von tausend Firmen, die der Augsburger IT-Dienstleister Ibex zusammen mit dem Marktforschungsinstitut GFK durchführte.Siebzig Prozent der befragten Kunden nannten die „persönliche Betreuung“ als ausschlaggebenden Faktor, das sind zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Nur ein Viertel gab „Qualität“ als wichtigsten Entscheidungsgrund an.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus