Linuxworld Conference & Expo

20. Januar 2004
New York, USA

Zielgruppe: CIOs, IT-Leiter, Führungskräfte, Systemadministratoren und Software-Entwickler

Die Linuxworld ist die weltweit führende Linux- und Open-Source-Veranstaltung. Hier werden Trends und Entwicklungen quelloffener Programme und Tools vorgestellt. Zu den Key-Note-Speakern gehören Linux-Experten und führende Köpfe der Open-Source-Bewegung. Das begleitende Workshop-Programm bietetSeminare zu allen Linux-Themen von der System- und Netzwerkadministration über Perl-Programmierung sowie Apache- und Samba-Server bis zu Speicherverwaltung und Sicherheitsmanagement.

Kontakt:
Linuxworld Conference & Expo
PO Box 414229
Boston, MA 02241-4229
Tel: (+1-8 05) 6 77-42 87
Fax: (+1-8 05) 6 54-16 76
Web: www.linuxworldexpo.com

Preis: Platinum Pass (Dauerpass Kongress, Messe, 2 Halbtagsseminare) 1195 US-Dollar

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus