Analysten-Kolumne

Management-Strategien für den Übergang von IT zu Business-Technologie

18. Juni 2008
Von Alexander Peters
In den kommenden fünf Jahren werden Unternehmen so sehr von Technologie abhängig sein, dass sie ihre herkömmliche IT Strategie, sowie die Prozesse und Organisationsformen ändern müssen. Forrester nennt diesen Management Trend Business Technology (BT) und empfiehlt eine service-orientierte Strategie, die sich auf fünf Management-Aspekte fokussiert, um die Transformation von IT zu BT zu unterstützen.
Forrester-Analyst Alexander Peters: "Business Technology wird kommen - zwangsweise oder gewollt.
Forrester-Analyst Alexander Peters: "Business Technology wird kommen - zwangsweise oder gewollt.

Es ist eine Tatsache, dass die heutige Informationstechnologie (IT) alle Unternehmensprozesse berührt, von der Integration der Lieferkette über die Automatisierung der Produktion bis zur Kommunikation mit den Kunden. Es ist aber keine Selbstverständlichkeit, dass die traditionelle Art des IT-Managements Zukunft hat, wenn der Fokus weiterhin lediglich auf Kosten- und Projekt-Management ausgerichtet ist.

In den kommenden fünf Jahren werden die Unternehmen so sehr von Technologie abhängig sein, dass sie die herkömmliche Art des IT-Managements ändern müssen. Der Wendepunkt wird erreicht, wenn der Einfluss der Technologie auf die Geschäftsergebnisse leichter erkennbar und messbar sein wird. Forrester nennt diesen neuen Trend Business Technologie (BT), der auf ubiquitäre Technologienutzung basiert und aus dem heutigen IT-Management stammt.

BT wird kommen - zwangsweise oder gewollt - und eine neue Herangehensweise an das IT-Management erforderlich machen. Führungskräfte, die sich verstärkt mit Nutzung der Technologie zur Erzielung von mehr Gewinn und Wettbewerbsvorteilen beschäftigen, werden die Transformation von IT zu BT einführen. Die Änderungen gehen weiter als übliche konventionelle Maßnahmen eines Change Managements, in dem Funktionen umverteilt und Prioritäten neubewertet werden und die Motivation der Mitarbeiter verbessert wird.

Während diese Maßnahmen zweifelsohne Teil des Übergangs sind, müssen Unternehmen eine gesunde Management-Basis aufbauen, um den erwünschten BT Status zu erreichen. Maßnahmen in den folgenden fünf Management-Säulen bilden diese Basis: Strategischer Überblick, Governance, Organisation, Kultur, und Performance ManagementPerformance Management. Keiner der einzelnen Maßnahmen ist neu oder innovativ, im Zusammenspiel aber ergänzen und verstärken sie sich gegenseitig und unterstützen die Umwandlung von IT zu BT: Alles zu Performance Management auf CIO.de