Onlinebanking

Margenarmes Geschäft

02. Juni 2003

Die meisten Kunden von BankenBanken nutzen margenschwache Dienste wie Onlinebanking für Überweisungen (86 Prozent) und die Kontoverwaltung (82 Prozent). So lautet das Ergebnis einer Internetumfrage, für die die Unternehmensberatung Mummert Consulting und der IT-Dienstleister Inworks 782 Antworten auswerteten. Demnach verwalten nur 40 Prozent der Onlinekunden auch ihre Depots online; 33 Prozent wickeln ihre Wertpapiergeschäfte online ab. Top-Firmen der Branche Banken

Links zum Artikel

Branche: Banken

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite