Google Message Continuity

Mehr Sicherheit bei Outlook & Co.

20. Dezember 2010
Von Christa Manta
Mit Message Continuity bietet Google einen Dienst an, der die Ausfallzeiten von Microsoft Exchange-basierten E-Mail-Systemen auffangen und das Weiterarbeiten ermöglichen soll.

Wenn der Exchange-Server ausfällt, steht die Kommunikation im Unternehmen still. Und das kann ins Geld gehen. Mit Google Message Continuity können Unternehmen sich dagegen absichern: Der Dienst überträgt automatisch und permanent alle E-Mail-Konten, Nachrichten, Kalender und Kontakte, die auf dem MicrosoftMicrosoft Exchange-Server gespeichert werden, auf Google-Server im Internet. Dabei laufen die einkommenden E-Mails zunächst über den Virenscanner des zu Google gehörenden Sicherheitsspezialisten Postini. Dieser leitet die Nachrichten im Anschluss sowohl an den Exchange-Server des Kunden, als auch an das dazugehörige Konto bei Google Mail weiter.




. Alles zu Microsoft auf CIO.de