ACCENTURE STRATEGY – DIGITAL THOUGHT LEADERSHIP


// AUF DEM WEG ZUM DIGITALEN UNTERNEHMEN
- Anzeige -

Digitale Versicherung

Mit den Cloud-Mythen aufräumen

Managing Director, Technology Strategy, Accenture Strategy
Versicherer unterschätzen den digitalen Veränderungsdruck. Gerade die Cloud wird als Motor der digitalen Transformation immer noch unterschätzt.

Die Versicherungsindustrie hat sich der Sicherheit ihrer Kunden verschrieben. In der Vergangenheit war eine geringe Veränderungsgeschwindigkeit kein großes Problem. Doch für die Ablehnung plötzlicher Veränderungen ist im aktuellen Marktumfeld kein Platz, stattdessen ist Innovation in Höchstgeschwindigkeit gefragt.

Versicherer sehen sich heute mit völlig neuen Kundenanforderungen, industrieübergreifendem Marktdruck und rasantem, technologischem Fortschritt konfrontiert. Die Branche befindet sich im radikalen Wandel. Warum auch sollten Kunden bei Versicherungen auf den 24/7-Service-Zugriff verzichten, den sie vom Einzelhandel, der Unterhaltungsindustrie oder den Banken kennen?

Hinzu kommen neue Entwicklungen wie autonomes Fahren, Wearables und die riesigen Fortschritte bei Analytics. Diese Entwicklungen könnten Versicherer als Bedrohung verstehen, weil branchenfremde Anbieter die Kundendaten für sich selbst nutzen. Doch faktisch handelt es sich dabei um eine einmalige Chance für die Versicherer.

Um diese Chancen zu nutzen, müssen sich Versicherer jedoch bewegen und der neuen Normalität beherzt zuwenden. Unabhängig davon, auf welchem Weg sie ihr Geschäft anpassen - die Cloud ist das zentrale Element erfolgreichen Wandels. Sie kann das unsichtbare Netz sein, das alle Veränderungen und Aktivitäten zur Erfüllung der digitalen Kundenwünsche absichert. Sie verleiht den Versicherern zu jeder Zeit Schlagkraft sowie alle notwendigen Kompetenzen. Und sie ermöglicht erhebliche Kosteneinsparungen im hohen zweistelligen Prozentbereich.

Doch warum zögern Versicherer an dieser Stelle? Wir sehen insbesondere drei zentrale Mythen, die den Wandel ausbremsen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus