CFOworld Webcast

Muss ein CFO IT-Strukturen kennen?

02. März 2011
Von Alexa von Busse
CFOs und CIOs sind ein ungleiches Paar. Doch wenn sie ihre Kräfte vereinen, schlagen sie jede Konkurrenz. Dafür plädieren auch die Experten in unserem Webcast.

"Weiß, was Du willst, und ich sage Dir, was Du brauchst." Das würden CIOs ihren Finanzköpfen gerne einmal sagen. Doch so einfach ist es nicht. "Wir erleben oft, dass Finanzabteilungen ihre Anforderungen nicht genau definieren können", erzählt BARC-Analyst Christian Fuchs. IT-Abteilungen werden andererseits immer wieder kritisiert, neue Software ohne Berücksichtigung vorhandener Lösungen und nach eigenem Geschmack statt tatsächlicher Anforderung auszuwählen.

Der erste CFOworld Webcast.
Der erste CFOworld Webcast.
Foto: IDG Business Media GmbH

Wie gut also muss ein Finanzchef die IT-Strukturen kennen? "Im 21. Jahrhundert sollte ein CFO nichts mehr über seine IT wissen müssen", antwortet Thomas Oestreich, Chef der Strategieabteilung für Enterprise Performance ManagementPerformance Management (EPM) bei OracleOracle, auf diese Frage. Ob ihm Analyst Fuchs und Data Warehouse-Leiter Richard Reiling (bwin Austria) widersprechen? Die Antwort darauf sehen Sie im Webcast. Alles zu Oracle auf CIO.de Alles zu Performance Management auf CIO.de

Zur Startseite