E-Commerce

Online-Händler als Trittbrettfahrer

08. Juli 2002

Knapp jeder dritte Online-Shopper informiere sich vor dem Kauf per Internet im stationären HandelHandel über die entsprechenden Produkte. Knapp neun Prozent würden sich dabei sogar persönlich von einem Verkäufer beraten lassen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Handelsforschung an der Uni Köln, die vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert wurde. Befragt wurden 1239 Online-Shopper. Studienleiter Christian Dach stellte zudem fest, dass knapp fünf Prozent der Internet-Käufer vorher erfolglos versucht hatten, das Produkt im Handel zu kaufen. Top-Firmen der Branche Handel

Links zum Artikel

Branche: Handel

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite