Briefing

Open-Source

08. November 2004
Von Thomas Zeller
Der Open-Source-Markt befindet sich im Umbruch. Immer mehr Unternehmen und Behörden erwägen den Einsatz der Linux-Derivate. Doch Patentstreitigkeiten und unklare Kostenkalkulationen lassen viele IT-Entscheider noch zögern.

In unserem Briefing geben wir Ihnen Anhaltspunkte für richtige TCO-Berechnungen beim Open-Source-Einsatz. Zudem bieten wir eine aktuelle Übersicht über den weltweiten Anbietermarkt.

Zum Open-Source-Briefing .

Zur Startseite