Höhere Umsätze und mehr Investitionen

Projektanbieter blicken in rosige Zukunft

07. August 2006
Von Tanja Wolff
Fast zwei Drittel der IT-Projektanbieter erwarten in diesem Jahr höhere Umsätze als 2005. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Dienstleisters Gulp Information Services GmbH.
IT-Projektanbieter sind 2006 äußerst investitionsfreudig.
IT-Projektanbieter sind 2006 äußerst investitionsfreudig.

Die optimistischen Erwartungen wirken sich auch auf die Investitionsbereitschaft der Befragten aus. So planen 62 Prozent für 2006 mehr zu investieren. Im vergangenen Jahr hatten das nur 51 Prozent auf der Agenda stehen.

Laut der Untersuchung rechnen lediglich 16 Prozent mit geringeren Investitionen als 2005. 22 Prozent glauben, dass sie 2006 nicht mehr oder weniger ausgeben als im Vorjahr.

Die positiven Einschätzungen bestätigt der Gulp-IT-Projektmarktindex. Bis Ende Juni zählte er 40.384 Anfragen zur Besetzung von IT-Projekten mit externen Mitarbeitern. Verglichen zum ersten Halbjahr 2005 stellt das eine Steigerung von etwa 27 Prozent dar.

An der Umfrage beteiligten sich 37 Projektanbieter.

Überprüfen Sie Honorare von Freiberuflern und Budgets mit unserem Stundensatzrechner.