RSA-Conference

03. November 2003
Amsterdam, Holland

Zielgruppe: CIOs, CISOs, IT-Leiter, -Manager, -Sicherheitsbeauftragte, -Architekturmanager

Die RSA-Konferenz gehört zu den bedeutendsten europäischen Security-Veranstaltungen. Mehr als 1500 Entscheider und Meinungsführer werden erwartet. Im Fokus stehen die Themen Kryptographie, Identity ManagementIdentity Management, Hackerabwehr und unternehmenskritische Sicherheitsfragen. Mit Vorträgen, Seminaren, Technikdemonstrationen, Anwendungsbeispielen, Tutorials und einer begleitenden Fachausstellung werden alle Aspekte von Enterprise SecuritySecurity behandelt. Alles zu Identity Management auf CIO.de Alles zu Security auf CIO.de

Kontakt:
Alexandra Jones
c/o RSA Conference Europe 2003
Outsourced Events Ltd
London House
271-273 King Street
London, W6 9LZ
Tel.: +44 20 82 33 28 21
Fax: +44 20 82 33 28 23
E-Mail: ajones@outsourcedevents.com
Web: www.rsaconference.com/rsa2003/europe

Preis: 1450 Euro (Full Conference Pass), zzgl. 19% VAT