Android-Smartphone

Samsung Galaxy A3 2016 im Test

01. März 2016
Von Dennis Steimels
Als günstiges Mittelklasse-Smartphone mit einem 4,7-Zoll-Display, Speichererweiterung und Android 5.1 spricht das Samsung Galaxy A3 2016 vor allem Einsteiger an. Wir haben die Mini-Version der S6-Familie im ausführlichen Test.
Wir testen das günstige Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A3 2016.
Wir testen das günstige Mittelklasse-Smartphone Samsung Galaxy A3 2016.
Foto: Samsung

Offiziell gibt es kein Galaxy S6 Mini, dessen Platz nehmen nun die beiden Modelle Galaxy A3 und Galaxy A5 der 2016er A-Serie ein - bzw. das A3 von der Größe her. Sie greifen dementsprechend auch die Design-Sprache der S6-Familie auf - die Optik stimmt also schon mal. Doch wie steht es um den Rest? Wir testen das Samsung Galaxy A3 2016.

Fazit zum Samsung Galaxy A3 2016

Wer ein solides und hochwertig verarbeitetes Smartphone für den kleinen Geldbeutel sucht, der ist mit dem Galaxy A3 2016 richtig beraten. Die Mini-Version des Flaggschiffs Galaxy S6 überzeugt mit einer schicken Optik, einer Speichererweiterung und einer zumindest bei Tageslicht recht guten Kamera. Allerdings müssen Sie gegenüber dem Galaxy A5 2016 auf einen Fingerabdrucksensor, optischen Bildstabilisator, WLAN-ac und LTE Cat6 und etwas mehr Leistung verzichten kann - dafür müssen Sie in diesem Fall 100 Euro weniger auf den Tisch legen.

Handhabung und Display: Edle Optik

Das Galaxy A3 2016 greift wie das Galaxy A5 2016 (Test) die Design-Sprache der S6-Generation auf. Vorder- und Rückseite bestehen aus Glas, der Rahmen aus Aluminium. Das Smartphone fühlt sich dadurch nicht nur angenehm an, es sieht auch sehr edel. Die Verarbeitung ist zudem sehr hochwertig.

Das Super-AMOLED-Display ist 4,74 Zoll (12,04 Zentimeter) groß und zeigt 720 x 1280 Pixel an, woraus wir eine Punktedichte von 310 ppi berechnen. Die Auflösung ist ausreichend, könnte dennoch etwas höher sein, da wir vor allem bei runden Objekten wie Icons kleine Unschärfen erkennen. Dafür sind die Farben sehr stark und der Kontrastwert hoch - auch der Blickwinkel ist stabil.

Handhabung und Bildschirmqualität

Samsung Galaxy A3 2016

Verarbeitungsqualität

sehr hoch

Akku wechselbar

nein

Bedienung Touchscreen / Touchscreen-Technik

1 / kapazitiv

Bildschirm: Technik / Diagonale / Größe / Auflösung / Punktedichte

Super AMOLED / 12,0 Zentimeter (4,7 Zoll) / 720 x 1280 Pixel / 310 ppi

Bildschirm-Qualität: Kontrast / Helligkeit

5525:1 / 330 cd/m²

Zur Startseite