AOK Bundesverband

SAP ausrollen

04. März 2005

Der AOK Bundesverband mit Sitz in Bonn hat im Februar Johann-Magnus Freiherr von Stackelberg (53) zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden gewählt. Er verantwortet unter anderem die IT. Seit 1998 leitete er den Geschäftsbereich GesundheitGesundheit. Vorgänger Rolf Hoberg wechselte als Vorstandsvorsitzender zur AOK Baden-Württemberg. Eine zentrale Aufgabe wird es für ihn sein, die Krankenkassen-Branchenlösung SAM von SAPSAP und AOK weiter einzuführen. Im April soll SAM 1.0 in den AOKs Rheinland, Rheinland-Pfalz, Saarland, Westfalen-Lippe produktiv gehen. Es folgen im Juni Hessen und Thüringen sowie im Oktober die AOK Baden-Württemberg. Alles zu SAP auf CIO.de Top-Firmen der Branche Gesundheit