Neue Software-Lösungen

SAP und Accenture

08. Juli 2002

Gemeinsam mit der Unternehmensberatung Accenture entwickelt SAPSAP derzeit Software-Lösungen, mit denen Unternehmen Anwendungen verbinden können. Die X-Apps (Cross Applications) sollen künftig Geschäftsprozesse und ProjekteProjekte quer durch verschiedene Software-Landschaften unterstützen. X-Apps sind Schnittstellenadapter, die mit zusätzlichen Werkzeugen von Modulen angereichert sind. Ende des Jahres soll mit der Budget-Verwaltung SAP-RPM (Ressourcen- und Programm-Management) eine erste X-Application auf den Markt kommen, so SAP. Alles zu Projekte auf CIO.de Alles zu SAP auf CIO.de