Security Awareness Symposium

24. Juni 2003
Karlsruhe, Technologiepark

Nach vielen Technik-Investitionen in den vergangenen Jahren steht nun der Mensch im Mittelpunkt der IT-Sicherheit: In zahlreichen Unternehmen hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass eine weitere Steigerung des Sicherheitsniveaus nur gelingen kann, wenn die IT-Sicherheit durch alle Mitarbeiter aktiv unterstützt wird.

Das ist keine geringe Herausforderung, denn häufig werden Sicherheitsmaßnahmen als Arbeitsbehinderung gesehen, wird die eigene Verantwortung nicht wahrgenommen oder werden vernünftige Risikoannahmen als realitätsfern abgetan - und damit Bedrohungen der Informationssicherheit durch Mitarbeiter mitverursacht.

Das Symposium soll den Erfahrungsaustausch mit und zwischen Unternehmen fördern, die mit SecuritySecurity Awareness-Kampagnen die Sensibilität der Mitarbeiter für IT-Sicherheit erhöht und Verhaltensänderungen bewirkt haben oder dies planen. Alles zu Security auf CIO.de

Kontakt:
Secorvo Security Consulting
Tel: 0721/6105-500
E-Mail: security-awareness-symposium@secorvo.de
Web: http://www.security-awareness-symposium.de

Kosten: € 390,- zzgl. MwSt.

Links zum Artikel

Thema: Security

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus