In eigener Sache

So haben Sie IT-Nachrichten noch nie gelesen

Einen seiner ersten Artikel schrieb René Schmöl, Jahrgang 1982, mit 16 Jahren für die Tageszeitung Freies Wort. Es war ein Interview mit Hape Kerkeling. Dieser Erfolg motivierte ihn, weiterzumachen. Nach sieben Jahren im Lokaljournalismus und einer Ausbildung zum Verlagskaufmann folgte ein Volontariat bei der Verlagsgruppe Handelsblatt. Die zwei aufregendsten Jahre seines Lebens. Seit 2007 ist Schmöl in unterschiedlichen Positionen für IDG tätig. Momentan als Chef vom Dienst Online. Er kümmert sich um das Portal cio.de.
Sie haben es sicherlich schon bemerkt. cio.de präsentiert sich in neuer Optik. Ab sofort zeigen wir Ihnen unsere Inhalte von einer anderen Seite.

Weniger ist mehr, dachten wir in der Redaktion und haben die Navigation völlig neu aufgebaut. Statt einer langen vertikalen Navigationsleiste finden Sie künftig sechs horizontale Rubriken. Angefangen von Nachrichten über Karriere bis Whitepaper. Damit wollen wir Ihnen eine bessere Orientierung bieten.

Mehr Übersicht

Auch das Artikel-Layout ist aufs Wesentliche konzentriert. Den Text können Sie nun noch komfortabler lesen und besser überblicken. Störende Elemente haben wir entfernt. Die weiterführenden Informationen oder Funktionen zum Text finden Sie am Anfang und am Ende des Artikels. Zum besseren Lesen gehört auch eine größere Schrift – ein oft geäußerter Wunsch unserer User.

Mehr Leser

Dass wir auf einem richtigen Weg sind, belegen die Zugriffe auf die Website. Den jüngsten IVW-Zahlen zufolge liegt cio.de bei 1.387.890 Abrufen und 500.440 Visits (Besucher) im Juli. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein überaus erfreuliches Wachstum von 26,7 % bei den Abrufen und 24,8% bei den Visits.

Mehr Feedback

Wir sind gespannt, wie Ihnen die neue Website gefällt. Sagen Sie uns Ihre Meinung. Ihr Kontakt zur Redaktion:
Tel.: 089/36086-564
E-Mail: online@cio.de

Projekt: Rebrush cio.de

Zeitrahmen: drei Monate

Dienstleister: urtech, voxelair, IDG Business Website Management

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus