Euler Hermes

Stratege von Weichs

05. Juli 2004
Clemens von Weichs verantwortet von Paris aus die Gruppen-IT.
Clemens von Weichs verantwortet von Paris aus die Gruppen-IT.

Die Kreditversicherungsgruppe Euler Hermes hat Clemens von Weichs (51) im Juni zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Damit folgte er Jean Lanier im Amt. Von Weichs verantwortet von Paris aus die Ressorts EDV, Interne Revision, Kommunikation und Karriereplanung des Managements. Er war zuvor Vorstandsvorsitzender der Holding-Tochter Euler Hermes Kreditversicherungs-AG (Hamburg). Zu seinen Aufgaben gehört es, die IT-Strategie für die Gruppe festzulegen, zentrale Services einzuführen und die IT-Systeme der einzelnen Gesellschaften auf ein gemeinsames System zu bringen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus