Finance IT


Bessere Datenqualität

Tool steigert Automatisierung bei Wüstenrot

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Die Bausparkasse ergänzt ihr Data Warehouse von SAS um ein Datenqualitätstool des gleichen Anbieters. Schöner Nebeneffekt: schlankere Prozesse als früher.
Geprüft und nachgehalten wird bei der Wüstenrot Bausparkasse auch die Qualität der Daten in den Quellsystemen.
Geprüft und nachgehalten wird bei der Wüstenrot Bausparkasse auch die Qualität der Daten in den Quellsystemen.
Foto: Wüstenrot & Württembergische AG

Die Wüstenrot Bausparkasse AGWüstenrot Bausparkasse AG hat in ihr Datenqualitätsmanagement investiert. Das geschah unter anderem deshalb, weil die Tochter des Vorsorge-SpezialistenVorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische den Abstimmungsaufwand in ihrem heterogenen Systemumfeld reduzieren wollte. Implementiert wurde die Lösung SAS Data Quality von SAS. Top-500-Firmenprofil für Wüstenrot & Württembergische AG Top-Firmen der Branche Versicherungen

Sie kommt im Rahmen des Projekts "Integrierte Finanzarchitektur" zum Einsatz und stellt insbesondere die Verlässlichkeit der Daten für das aufsichtsrechtliche Meldewesen, Risikomanagement und Controlling sicher. Das zentrale Data Warehouse für die Gesamtbanksteuerung bei Wüstenrot stammt ebenfalls von SAS. Die neue toolbasierte Lösung ist in diese vorhandene Infrastruktur integriert.

Korrekte Daten für alle Systeme

"SAS Data Quality hilft uns, ein hohes Maß an Datenqualität auf effiziente Weise sicherzustellen", erläutert Julian Jurga, Fachreferent Data Governance/DQM bei der Wüstenrot Bausparkasse AG. "So erreichen wir heute einen viel höheren Automatisierungsgrad." Die Datenprüfungen laufen laut Jurga schneller als bisher und liefern täglich Ergebnisse. Die Prozesse seien im Vergleich zur Vergangenheit verschlankt und leichter nachvollziehbar.

Eine einheitliche und konsistente Datenlandschaft sei die Basis, um aktuelle und zukünftige regulatorische Anforderungen optimal erfüllen zu können. Von den korrekten Daten profitieren alle an das Datawarehouse angeschlossenen Systeme. Geprüft und nachgehalten wird auch die Qualität der Daten in den Quellsystemen.

Wüstenrot | Datenqualität
Branche: BankenBanken
Zeitrahmen: mehrere Monate
Produkt: SAS Data Quality
Dienstleister: SAS
Einsatzort: unternehmensweit
Internet: www.ww-ag.com Top-Firmen der Branche Banken

Zur Startseite