Einkaufserlebnis

Ulla Popken verbessert Online Shop

15. November 2011
Riem Sarsam ist IDG-Redakteurin und leitet verantwortlich das CIO Leadership Excellence Program (LEP), eine exklusive Fortbildung für IT-Manager, gemeinsam veranstaltet von CIO und der WHU – Otto Beisheim School of Management .
Das Mode-Label Ulla Popken hat die Kernprozesse seines Online Shops überarbeitet und optimiert.
Der Online Shop von Ulla Popken.
Der Online Shop von Ulla Popken.
Foto: Ulla Popken

Kundenregistrierung, Bestelldurchführung und Artikelsuche wurden ebenso modernisiert wie Filterfunktionen, Anzeige der Warenverfügbarkeit, Farbauswahl oder die Darstellung von Produktdetails. Zusätzlich bietet der neue Auftritt auch Web-2.0-Komponenten. Social Bookmarks, 360-Grad-Animationen und Videos sowie eine Online-Beratung sollen den Kunden das Online-Einkaufserlebnis verschönern.

Die Entwicklung auf Basis der E-Commerce-Software Hybris 4 wurde in Zusammenarbeit mit der BTC AG erstellt. Der Shop ist in die bereits vorhandene IT-Landschaft integriert und wird von Ulla-Popken-Mitarbeitern gewartet.

Zur Startseite