Prognose

Umsatzexplosion bei Multimedia Messaging

06. Mai 2002
Europa-Markt für MMS
Europa-Markt für MMS

Der Cebit-Trend Multimedia Messaging Service (MMS) werde den Mobilfunkunternehmen zu hohen Umsätzen verhelfen. Das sagt eine Analyse der Unternehmensberatung Frost & Sullivan voraus. Der Europa-Markt für MMS-Dienste werde im Jahre 2006 ein Volumen von 26,9 Milliarden Dollar erreichen. Mittels MMS lassen sich per Handy nicht nur simple Textnachrichten, sondern auch Bilder, Melodien und Filmsequenzen versenden und empfangen.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus