Offshoring

Ungebremstes Wachstum

02. Juni 2004

Der Trend zur Auslagerung von Tätigkeiten in Billiglohnländer hält an. Dies wurde gleich von zwei Studien belegt. Laut Ernst & Young wuchs die indische Softwareindustrie in einem Jahr bis Ende März um 50 Prozent auf 3,6 Milliarden Dollar, mit einer ähnlichen Steigerung sei auch für das laufende Jahr zu rechnen. Laut der Beratungsfirma Cutting Edge Information planen US-amerikanische Finanzdienstleister rund 5000 Arbeitsplätze ins Ausland zu verlagern.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite