Reifenhäuser

Vakanz wieder besetzt

03. Juni 2002

Nach einjähriger Vakanz hat der Maschinenbauer Reifenhäuser die Stelle des dritten Geschäftsführers mit Wolfgang Bastert besetzt. In seinen Geschäftsbereich fällt auch die Informationstechnik. Zentrale Arbeitsgebiete werden für ihn unter anderem die laufende Verbesserung des Managements von Dokumenten, Content und Produktdaten sein. Bastert kommt vom Schutzbekleidungshersteller Uvex.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus