TAN-Verfahren mit Gütesiegel ausgezeichnet

Volks- und Raiffeisenbanken erhalten Sicherheitspaket von Fiducia

Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
Die Fiducia stellt den Volks- und Raiffeisenbanken in ihrem Geschäftsgebiet das Sicherheitspaket VR-Banking Plus bereit. Damit soll das Vertrauen der Kunden gesteigert werden.

VR-Banking Plus umfasst das mobile TAN-Verfahren für sicheres Online-Banking und das VR-Web Sicherheitspaket mit Virenschutz und Firewall von F-Secure.

Nun können sich die Volks- und Raiffeisenbanken als besonders sicher positionieren, jubelt Fiducia, ist das mobile TAN-Verfahren 2007 doch mit dem Gütesiegel TÜV Rheinland Secure IT ausgezeichnet worden.

Das Paket lasse sich einfach installieren, verspricht der Anbieter. Neue Updates würden automatisch bereitgestellt, um höchstmöglichen Schutz zu gewährleisten.