Bayer Crop Science

Vorstand Suwelack setzt SAP-Konzept um

05. Juli 2004
Dirk Suwelack soll auch die IT harmonisieren.
Dirk Suwelack soll auch die IT harmonisieren.

Dirk Suwelack (54) ist seit Juli als Vorstand der Pflanzenschutzherstellers Bayer Crop Science für die Bereiche Business Planning und Administration zuständig. In dieser Funktion verantwortet Suwelack auch das Ressort IT. Er leitete zuvor den Bereich Controlling innerhalb der Konzern-Betriebswirtschaft des Bayer Corporate Centers. "Wir setzen unser regionales SAP-Konzept um, das als Basis für eine harmonisierte Lieferkette und ein einheitliches Reporting-System dienen soll", sagt CIO Michael Haug. Zudem harmonisierten Crop Science und die weltweit 250 IT-Mitarbeiter die IT-Organisation und -Services der Pflanzenschutzsparte.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite