Ausbildungsdokumente offengelegt

Weitere NSA-Unterlagen offiziell veröffentlicht

19. November 2013
Nach der Welle von Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden über die Internet-Überwachung durch die NSA haben die US-Behörden weitere Unterlagen des Geheimdiensts offengelegt.

Unter den am Dienstag veröffentlichten Papieren befindet sich auch die Entscheidung des geheimen Gerichts, die zur Grundlage für das massenhafte Einsammeln von Daten zu Telefongesprächen wurde. Allerdings sind etliche Passagen davon geschwärzt. Außerdem wurden unter anderem einige Ausbildungs-Unterlagen offengelegt. (dpa/rs)

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite