Computerwoche-Tagung

Wenn CIOs über intelligentes Sourcing berichten

15. März 2013
Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Unter dem Titel "Erfolgsstrategien für flexibles Sourcing in IT-Projekten" veranstalten die Unternehmensberatung Lünendonk und die Computerwoche den 1. Sourcing Day in München.

Shareconomy, Social MediaSocial Media, Mobility, Big Data und IndustrieIndustrie 4.0 - maßgebliche Kernprozesse, Kundenservices und Produkte sind ohne IT-Unterstützung heute undenkbar. Dazu kaufen die Unternehmen immer mehr IT-Leistungen von Cloud-, Outsourcing- und Offshoring-Providern ein. Doch wie passen interne Bedeutung und externer Betrieb zusammen? Wie kann man die Kontrolle wahren? Wie lassen sich viele Servicepartner führen und verwalten? Wie greifen unzählige IT-Servicequellen sinnvoll ineinander? Alles zu Social Media auf CIO.de Top-Firmen der Branche Industrie

Diskutieren Sie mit Sourcing-Experten mögliche Lösungswege und StrategienStrategien zur Provider-Steuerung und IT-Bezug. Tauschen Sie sich mit Branchenkollegen aus und erarbeiten Sie in Workshops mit ausgewählten Themenpaten kurz- und mittelfristige Pläne für das Sourcing-Management. Der Sourcing Day richtet sich an alle, die IT-Leistungen besser einkaufen, kontrollieren und steuern wollen, also an CIOs, IT-Leiter, IT-Einkäufer und IT-Verantwortliche. Alles zu Strategien auf CIO.de

Thomas Lünendonk hält die Key-Note auf dem Sourcing Day am 9. April in München.
Thomas Lünendonk hält die Key-Note auf dem Sourcing Day am 9. April in München.
Foto: Lünendonk

Hauptredner der Veranstaltung ist Unternehmensberater und Buchautor Thomas Lünendonk. Darüber hinaus berichten CIOs, IT-Verantwortliche und Einkäufer aus ihrer täglichen Praxis. So hat sich Werner Schultheis, CIO von Randstad Deutschland, das Thema "Große Ziele versus kleine ProjekteProjekte" ausgesucht. Christian Mezler-Andelberg, CIO vom Kfz-Zulieferer Magna Steyr, referiert über "Stakeholder Management als Erfolgsfaktor für erfolgreiche Projekte", und Mate Gabelica vom Strategischen Einkauf der Deka Bank wird die Zuhörer über "Strategisches Provider Management in großen und internationalen Unternehmen" informieren. In weiteren Vorträgen geht es zum Beispiel um Stolperfallen in Near- und Offshore-Projekten sowie die Zusammenarbeit von gemischten Teams aus externen und internen Mitarbeitern. Alles zu Projekte auf CIO.de

- Weitere Informationen zur Veranstaltung
- Direkt zur Anmeldung

Zur Startseite