Neuer Standard

Wi-Fi-Sicherheit

02. Dezember 2002

Die Wi-Fi Alliance hat Anfang November einen neuen Verschlüsselungsstandard für drahtlose Netze vorgestellt, dem Wi-Fi Protected Access (WPA). Die neue Sicherheitstechnologie soll den bisherigen Standard Wired Equivalent Privacy (WEP) ablösen. Dieser war zuvor wegen vermeintlicher Sicherheitslücken in die Kritik geraten.

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus
Zur Startseite