4 Karriere-Apps

Wie Sie Ihr Facebook-Profil auf Business trimmen

18. Mai 2010
Von Kristin Burnham und
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Mit Business-Applikationen wirkt Ihr Facebook-Profil professioneller. Wir empfehlen vier Anwendungen und erklären, wie man sie nutzt.

Beim Thema FacebookFacebook Apps denken die meisten sicherlich zuerst an Zeitvertreib und Spiele wie Farmville, Mafia Wars oder Happy Aquarium. Es gibt aber tatsächlich auch Business-Apps, die Ihr Facebook-Profil professioneller machen. Unsere amerikanische Schwesterpublikation CIO.com stellt vier solcher Applikationen vor. Alles zu Facebook auf CIO.de

Business-Apps für Ihr Facebook-Profil.
Business-Apps für Ihr Facebook-Profil.
Foto: Facebook

Jeder dieser Applikationen muss man zur Nutzung Zugang zum eigenen Profil erlauben. Um die Einstellungen der Applikationen zu bearbeiten, geht man rechts oben auf "Konto" und dort auf "Anwendungseinstellungen". Hier bearbeitet man, wer die App sehen darf oder man versieht sie zum Beispiel mit einem Lesezeichen.

Für einen schnelleren Zugang und eine größere Sichtbarkeit kann man eine App auch zu den Tabs im Profil hinzufügen, sofern das von der App unterstützt wird. Zum Hinzufügen klickt man auf der eigenen Profilseite auf das Plus-Feld in der Tableiste und wählt dann die gewünschte App aus.

Vier Business-Apps

1. Extended Info: Diese App hat 2007 den Preis "Red Bull Flight Experience" gewonnen. Fast 300.000 Facebook-User nutzen Extended Info. Damit lassen sich zusätzliche Felder in Ihr Nutzer-Profil einfügen.

Zur Startseite