Führungskräfte-Ratgeber

Wie Sie Mitarbeiter motivieren

29. Oktober 2010
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Mitarbeiter setzen sich immer weniger für ihr Unternehmen ein. Mit vier einfachen Maßnahmen lässt sich die Motivation der Angestellten steigern.
Tipps zur Förderung von Mitarbeiter-Engagement.
Tipps zur Förderung von Mitarbeiter-Engagement.
Foto: MEV Verlag

Es sieht nicht gut aus um die Loyalität und das Engagement der Mitarbeiter in europäischen Unternehmen. Nur 16 Prozent der Firmen konnten in den vergangenen beiden Jahren das Mitarbeiterengagement steigern - Tendenz sinkend. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Personalmanagementberatung Hewitt Associates.

An Feedback der Mitarbeiter mangelt es nicht. 85 Prozent der Unternehmen habe ihre Mitarbeiter in den letzten beiden Jahren befragt und hätten aufgrund des Feedbacks handeln können, um das Mitarbeiterinteresse zu erhöhen.

Die Studienautoren beobachten, dass Unternehmen mit hohem Mitarbeiterengagement auf das Feedback Ihrer Angestellten mit Antworten und Maßnahmen reagieren. In Firmen mit weniger Leidenschaft fungieren die Rückmeldungen als Datensammlung, die man pro forma macht.

Knapp die Hälfte der Unternehmen weltweit hat signifikant an Mitarbeiterengagement verloren. Das ist der stärkste Rückgang seit 15 Jahren.

Zur Startseite