Microsoft

Windows Phone 8: Update-Support endet 2014

20. März 2013
Von Denise Bergert
Microsoft hat die Support-Timeline für Windows Phone 7.8 und Windows Phone 8 enthüllt.
Der Update-Support für Windows Phone 8 endet 2014.
Der Update-Support für Windows Phone 8 endet 2014.
Foto: Microsoft

Microsoft hat die offizielle Support-Timeline für sein mobiles Betriebssystem veröffentlicht. Demnach ist für Windows PhoneWindows Phone 7.8 als auch WindowsPhone 8 ein 18-monatiger Support-Zyklus durch den Redmonder Konzern geplant. In diesem Zeitraum bekommen beide OS-Versionen regelmäßige Sicherheitsupdates. Alles zu Windows Phone auf CIO.de

Für Windows Phone 7.8 endet die offizielle Unterstützung am 9. September 2014, für Windows Phone 8 bereits am 8. Juli 2014. Der 18-monatige Support-Zyklus startet dabei nicht zum Kaufdatum, sondern zu Beginn des Produktlebenszyklus der Betriebssytem-Version. Für Windows Phone 8 liegt dieser Termin auf dem 14. Dezember 2012, für Windows Phone 7.8 auf dem 9. Februar 2013. Wer sich also erst Mitte dieses Jahres ein Gerät mit Windows Phone 8 kauft, bekommt nur noch ein Jahr Support zugesichert.

Mit dem Release einer neuen Windows-Phone-Version wird der Lebenszyklus automatisch verlängert. So würden bei Windows Phone 8.5 beispielsweise wieder volle 18 Monate zur Verfügung stehen. MicrosoftMicrosoft hat bereits zugesichert, dass alle aktuellen Windows-Phone-8-Geräte das nächste große OS-Update bekommen sollen. Ein konkreter Termin steht bislang allerdings noch nicht fest. (PC-Welt) Alles zu Microsoft auf CIO.de