Hotspots in Hallen 4 und 8

Wo sich CIOs auf der CeBIT treffen

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Am 16. März beginnt die CeBIT. Für CIOs gibt es wieder eine Reihe exklusiver Angebote.
Halle 4 ist abermals ein zentraler Treffpunkt für CIOs. Dort präsentiert sich Voice.
Halle 4 ist abermals ein zentraler Treffpunkt für CIOs. Dort präsentiert sich Voice.
Foto: Deutsche Messe

CIOs finden wie im vergangenen Jahr ihre wichtigsten CeBIT-Anlaufstellen in den Hallen 8 und 4. In Halle 4 lädt der IT-Anwenderverband VoiceVoice an einem eigenen Stand jeden Messe-Nachmittag zu Veranstaltungen. Ansonsten bündelt die CeBIT die zentralen Veranstaltungen für Entscheider mit den CeBIT Global Conferences erneut in Halle 8. Alles zu Voice auf CIO.de

Auf drei Bühnen verspricht der Veranstalter einen umfassenden Überblick über die digitale Welt. Neben den bekannten IT-TrendsIT-Trends steht auch das Thema Disruptive Technologies mit den Beispielen Crowdsourcing, 3D-Printing, Quantified Self und WearablesWearables auf der Agenda. Alles zu IT Trends auf CIO.de Alles zu Wearables auf CIO.de

In Halle 8 ist für vertrauliche Gespräche erneut die CeBIT Executive Lounge zu finden - ein Treffpunkt nur für geladene Gäste. Ebenfalls gibt es dort eine fachbereichsspezifische Plattform: die CXO/LOB Community Days. Zum Netzwerken und zum Austausch von Erfahrungen gibt es - abermals in Halle 8 - den CeBIT Executive Exchange.

Wie im vergangenen Jahr zählt alles das wieder zum CeBIT Executive Club - gewissermaßen dem Dachlabel für die diversen exklusiven Programmpunkte. CIOs und andere Entscheider können sich auf der Seite des CeBIT Executive Clubs darum bewerben, eingeladen zu werden.

Bereits am Sonntag, dem 15. März, beginnt für geladene Entscheider die Messe mit dem "CeBIT Executive Dialog" im Hannover Congress Centrum. Sprecher sind:

  • Bernard Charlès, CEO Dassault Systèmes

  • Frank Riemensperger, Accenture-Geschäftsführer

  • Franz-Josef Schürmann, Infosys Deutschland-Geschäftsführer

  • Nina Wegner, CEO BT Germany & Austria

Im Anschluss geht es gemeinsam zur CeBIT-Eröffnungszeremonie.