Kongress: IT meets Business

Wöbking referiert

08. November 2004
Wie sich die IT im Spannungsfeld zwischen wachsenden Anforderungen des Top-Managements und der Fachbereiche bei gleichzeitig schrumpfenden Budgets behaupten kann, darüber wird Friedrich Wöbking, IT-Vorstand der Allianz Versicherungs AG und der Dresdner Bank, auf dem Kongress "IT meets Business" berichten. Nach der Fusion der Allianz mit der Dresdner Bank musste Wöbking unter anderem die Mitarbeiter zweier Bereiche zu einer Mannschaft formen.

Wie sich die IT im Spannungsfeld zwischen wachsenden Anforderungen des Top-Managements und der Fachbereiche bei gleichzeitig schrumpfenden Budgets behaupten kann, darüber wird Friedrich Wöbking, IT-Vorstand der Allianz Versicherungs AG und der Dresdner Bank, auf dem Kongress "IT meets Business" berichten. Nach der Fusion der Allianz mit der Dresdner Bank musste Wöbking unter anderem die Mitarbeiter zweier Bereiche zu einer Mannschaft formen.

Der Kongress IT meets Busines findet am 23. und 24. November in München statt, weitere Informationen finden Sie unter www.it-meets-business.de

Friedrich Wöbking, IT-Vorstand Allianz AG, Dresdner Bank
Friedrich Wöbking, IT-Vorstand Allianz AG, Dresdner Bank

Kommentare zum Artikel

comments powered by Disqus