Buchtipp der CIO-Redaktion

Yoga-Tools für Supermanager

06. Juli 2011
Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO.de. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die CIO-Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.
Ein fester Termin im örtlichen Yoga-Studio oder mit einem Personal Trainer passt wahrscheinlich nur schwer in den Terminplan eines CIOs. Doch gerade weil IT-Chefs einen fordernden Job haben und viel unterwegs sind, haben sie Yoga-Übungen oft besonders nötig.
Das Buch "Yoga-Tools für Supermanager" (192 Seiten) kostet 17,90 Euro.
Das Buch "Yoga-Tools für Supermanager" (192 Seiten) kostet 17,90 Euro.
Foto: Frankfurter Allgemeine Buch

Der Band "Yoga-Tools für Supermanager" bietet einen Werkzeugkasten für mehr Energie, Konzentration und Durchhaltevermögen. Die Übungen sind auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Leser zugeschnitten, zum Beispiel für einen guten Schlaf, bessere Konzentration und gegen Lampenfieber. Es gibt Ratschläge für Flüge und lange Fahrten und Vorschläge, wie sich eine Übung im Büro durchführen lässt. Die Übungen lassen sich leicht in den Alltag integrieren und sind so erklärt, dass auch Nicht-Yogis problemlos einsteigen können.

Leseprobe: In fünf Schritten in die Asana

Leseprobe: Abkühlung im Sommer gefällig? Probieren Sie die „Kühlende Atmung“ aus!

Leseprobe: Yoga-Übung „Krokodil“ zum Aufwachen

Leseprobe: Yoga-Übung „Berg“ zum Entspannen des Nackens und Mausarms

Dieses Buch gibt es unter anderem bei Amazon.

Zur Startseite