Moritz Freiherr Knigge, Claudia Cornelsen

Zeichen der Macht

01. Mai 2006

Als Siemens-Chef Klaus Kleinfeld sich für ein Pressefoto die Rolex vom Handgelenk retouchieren ließ, machte das Hamburger Abendblatt daraus prompt ein Bilderrätsel - einmal Kleinfeld mit, einmal Kleinfeld ohne Statussymbol. Die Siemens-Stilberater haben begriffen: Nicht der teure Chronograph oder die Lufthansa-Senotorkarte geben Auskunft über die Standeszugehörigkeit. Immaterielles wie Essgewohnheiten, Sprache und Benehmen seien weitaus wichtiger - so der Soziologe Pierre Bourdieau. Wer mit Worten Menschen anzieht und sich auf Gesellschaften einstellen kann, gehört schnell dazu. DienstwagenDienstwagen oder Maßanzug runden das Bild dann jedoch ab. Die Autoren haben sieben Tugenden ausfindig gemacht, die dazugehören, wenn man dazugehören will. Alles zu Dienstwagen auf CIO.de

Econ Verlag 2006, 236 Seiten; 19,95 Euro
Econ Verlag 2006, 236 Seiten; 19,95 Euro
Zur Startseite