Fifa WM 2006

Zum Fußballspielen auf Schalke

21.04.2006
Viele Hobbyfußballer träumen davon, einmal in der Veltins-Arena auf Schalke spielen zu dürfen. Für einige könnte dieser Traum Wirklichkeit werden.

Auch wer nie in seinem Leben in der Bundesliga Fußball spielen wird, hat die Chance, einmal in der Veltins-Arena auf Schalke zu spielen - und zwar im Vorfeld einer Bundesligapartie im August 2006 vor Tausenden von Zuschauern. Er muss sich dazu lediglich mit seinen Freunden in einer Kleinfeld-Turnierserie für das große Finale in Gelsenkirchen qualifizieren.

Als Veranstalter dieses Turnierserie namens "Toshiba Cup 2006" fungiert der FC Schalke 04 gemeinsam mit der Toshiba Europe GmbHToshiba Europe GmbH. An acht Standorten, verteilt im gesamten Bundesgebiet, finden die Qualifikationsturniere statt, zu denen mehr als 600 Mannschaften mit mehr als 6.000 Fußballern erwartet werden. Top-500-Firmenprofil für Toshiba Europe GmbH

Drei Vorrundenturniere fanden bereits im Herbst 2005 statt, die anderen fünf stehen ab Mai auf dem Programm: in Neidlingen bei Stuttgart (13. Mai), in Gelsenkirchen (20. Mai), in Belzig bei Berlin (27. Mai), in Vaterstetten bei München (3. Juni) und auf der Nordessinsel Föhr (10. Juni). Die drei besten Teams jedes Turniers qualifizieren sich für das Finale um den Toshiba Cup 2006 auf Schalke.

Auf der Webseite www.toshiba-cup.de finden sich Infos zu den Teilnahmebedingungen. Anmeldungen sind ebenfalls dort möglich. (tö)