Apple

Forrester-Ratschläge zu BYOD

4 Tipps, wie man Macs integriert

28.09.2012, von

Wenn Ihre Mitarbeiter lieber mit ihren eigenen Macs arbeiten, kann das zu Problemen führen. Forrester hat analysiert, wie Sie MAC und PCs zusammenbringen.

Der "Bring your own Device" Hype (BYOD) hat sich in BYOMac verwandelt: Viele Mitarbeiter nutzen ihr privates Macbook für Arbeitszwecke, oft ohne den Support der I&O. Das birgt Sicherheitsrisiken und kann unerwartete Support-Anforderungen mit sich bringen. Analyst David Johnson von der Beraterfirma Forrester hat analysiert, wie eine IT-Abteilung am besten Macs in die PC-Umgebung integrieren kann.

Alte Strategien funktionieren nicht

Analyst David Johnson rät zu mehr Mac-spezifischen Lösungen.Vergrößern
Analyst David Johnson rät zu mehr Mac-spezifischen Lösungen.
Foto: Forrester

Der erste Rat: "Lassen Sie die Windows-Werkzeuge in der Kiste", sagt Johnson. Denn die Infrastructure & Operations (I&O)-Abteilung arbeitet mit von PCs bekannten Strategien. Aber ein PC ist ein PC ist kein Mac. Das weiß I&O oft - setzt das aber nicht um. "Das kann die Produktivität stark beeinträchtigen", sagt Johnson. Beide Systeme zu kombinieren ist schwierig, aber nicht unmöglich.

I&O sollte Macs anders behandeln als PCs. Das beginnt damit, dass Backups anders zu erstellen sind und sich die Software anders installiert. Oft funktionieren PC-Programme auf Macs nicht optimal, selbst wenn sie dafür angepasst sind. Zudem sind viele Firmen-interne Programme veraltet, denn sie wurden oft in den frühen 2000ern für Windows 2000 und XP entworfen.

PC-Tools fressen zu viele Ressourcen

Hinzukommt: Viele PC-Management-Tools fressen Rechner-Kapazitäten. Wie eine andere Studie ergab, sind ganze 40 Prozent der Prozesse mit IT-Management-Funktionen beschäftigt, etwa Antivirus-Programme, Back-Up Prozesse und andere Software. Das frustriert die Mitarbeiter stark, vor allem, wenn es sich um eigene Geräte handelt. Das alles muss I&O also beachten, wenn sie die Mitarbeiter-Macs integrieren will.

Jetzt den CIO Exklusiv Newsletter bestellen
Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
BOYD, Apple, PC, Software, Sicherheit