Durch IT Benchmarking zu besserer IT Performance


Nur wer weiß, wo neben den vorhandenen Stärken mögliche Schwächen liegen, kann seine IT-Services verbessern. Dazu gehört eine realistische Einschätzung der IT Performance. Und wer kann Angebot und Leistung der IT besser bewerten als die eigenen Anwender?

Finden Sie durch eine Mitarbeiterbefragung heraus, wie es wirklich um die Zufriedenheit Ihrer IT-Nutzer bestellt ist. Durch fundiertes IT Benchmarking lassen sich die Ergebnisse anschließend optimal mit den Werten anderer Unternehmen (derselben Größenordnung und Branche) vergleichen.

Der IT Excellence Benchmark ist die größte Studie zur Zufriedenheit von IT-Anwendern im deutschsprachigen Raum. Seit 6 Jahren wird diese Benchmark Studie vom CIO Magazin in einer Kooperation mit der TU München und der Business Group Munich durchgeführt.

  • In einer Online-Umfrage werden Ihre Mitarbeiter zu ihrer Zufriedenheit mit der IT Ihres Unternehmens befragt. Erkennen Sie Stärken und Schwächen Ihrer IT und identifizieren Sie so Optimierungspotenzial!

  • Sie erhalten eine individuelle, auf Ihr Unternehmen bezogene Auswertung der Zufriedenheitsbefragung als Präsentation

  • Sie bekommen verschiedene Benchmarks an die Hand, die es Ihnen ermöglichen, das Abschneiden Ihrer IT-Abteilung im Vergleich zu anderen Unternehmen noch besser einzustufen

  • Selbstverständlich garantieren wir dabei durch einen geschützten Bereich absolute Vertraulichkeit der Daten.

Stellen Sie Ihren individuellen Fragekatalog zusammen und informieren Sie sich über unsere Angebote. Sie können jederzeit mit der Umfrage beginnen und auch ganz flexibel die Laufzeit festlegen. Machen Sie mit und fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen an!

 

Das sagen unsere Kunden

 

"Die jährliche Teilnahme am IT Excellence Benchmark unterstützt uns dabei, die eigene Leistung mit anderen Unternehmen und in ihrer zeitlichen Entwicklung vergleichen zu können. Die aufgedeckten Verbesserungspotentiale gewinnen dank der neutralen Auswertung durch die renommierten Partner an Aussagekraft. Aus diesen Gründen hat Dachser bereits zum fünften Mal an ITEB teilgenommen."
Hubert Reiser, Leitung Stabsstelle IT-Organisation/IT-Marketing, DACHSER GmbH & Co. KG

 

"Die regelmäßige Teilnahme am IT Excellence Benchmark liefert uns das nötige Feedback dafür, dass wir dauerhaft ein hohes Qualitätsniveau bei unserer IT Arbeit halten können."
Dr. Thomas Mayr, IT- Leiter, Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern

 

"Mit der erneuten Teilnahme an der IT Excellence Benchmark wollten wir in erster Linie prüfen, ob und in welchem Ausmaß unsere nach der ersten Teilnahme in 2009 eingeleiteten Maßnahmen Wirkung gezeigt haben. Der direkte Abgleich wurde uns sowohl durch die Kontinuität der Erhebung ermöglicht, als auch durch die Professionalität der Beteiligten von TU München, Business Group Munich und CIO. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter mit der IT stellt für uns eine wichtige Kennzahl dar, an der wir uns auch in Zukunft gerne messen möchten."
Christian Gebert, Leiter Corporate Development, Real I.S. AG

 

"Die Umsetzung der Umfrage unter unseren Kunden verlief in jeder Hinsicht optimal. Wir haben wertvolle Inputs über unsere Kundenbeziehung erhalten und können diese auch noch in Relation zu anderen am Benchmark teilnehmender Unternehmen setzen. Die Analyse dieser Resultate ermöglicht uns eine gezielte Verbesserung und Lenkung unserer zukünftigen Dienstleistungen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind überzeugt, den richtigen Partner an unserer Seite zu haben."
Roger Berther, Leiter ICT Services, GfK Switzerland

 

"Die Teilnahme am ITEB hat uns schon in der Vergangenheit sehr nützliche Informationen und Anregungen geliefert. Nach der Fusion dreier Unternehmen zur GIZ und der damit einhergehenden Konsolidierung drei verschiedener IT-Landschaften stand diesmal für uns neben dem Benchmark mit anderen Unternehmen die Einschätzung unserer Anwender und deren Zufriedenheit mit dem Erreichten im Vordergrund. Hierzu lieferten uns die Rückmeldungen wertvolle Hinweise, bzw. bestätigten, dass wir auf dem richtigen Weg sind."
Wolfgang Wahler, Leiter IT Service Center, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH