Leitfaden für die IT-Karriere

8 Tipps für IT-Nachwuchskräfte

22.10.2010, von Meridith Levinson

Unsere Zusammenstellung zeigt, welche Fähigkeiten und Zertifikate ITlern nutzen, was sie verdienen und welche alternativen Karrierewege sie einschlagen könnten.

Ist gerader ein guter Zeitpunkt für eine IT-Karriere?

Ob es gerade ein besonders guter oder ein besonders schlechter Zeitpunkt für eine IT-Karriere ist, hängt ganz davon ab, wen man fragt. Von ITlern wird erwartet, dass sie sehr flexibel sind. Unsere amerikanische Schwesterpublikation CIO.com glaubt, dass Jüngere eine gute Ausgangsposition haben, weil sie die in die Unternehmen drängenden Consumer-Technologien besonders gut kennen.

Wie stehen die Chancen auf einen Job in der IT?

Alles rund um die IT-Karriere.Vergrößern
Alles rund um die IT-Karriere.
Foto: DMS Expo

In den USA ist die Lage nach wie vor eng. Es gibt Jobs, aber nicht viele. Laut einer Umfrage planen allerdings 71 Prozent der IT-Recruiter in den USA, in der zweiten Jahreshälfte neue Mitarbeiter einzustellen. Der Branchenverband Bitkom veröffentlichte im Juni eine Mitteilung, laut der in diesem Jahr 53 Prozent der IT- und Telekommunikationsunternehmen ihr Personal verstärken möchten.

Wie ist eine Karriere in der IT?

Man sollte auf keinen Fall beschönigen, wie fordernd und anstrengend eine Laufbahn in der IT sein kann. ITler - auch CIOs - arbeiten häufig 50 bis 60 Stunden in der Woche. Oft erhält man für viel Aufwand wenig Anerkennung. Wer gern logisch und analytisch denkt und sich als Problemlöser bewährt, wird trotzdem viel Freude an seiner Aufgabe haben.

Welche IT-Jobs sind empfehlenswert und wie verändern sie sich?

CIOs und IT-Experten gehen davon aus, dass es zukünftig zwei Arten von IT-Jobs geben wird: technisch orientierte und Business-orientierte. Die Anzahl der Business-orientierten Tätigkeiten wird zunehmen. Ihre Aufgabe wird es beispielsweise sein, Technologien zu identifizieren, die das Unternehmen effizienter machen.

Weitere Inhalte zu:
CIO.com, Zertifikate, Cisco, HP, IT-Karriere