Apple iPad

2. Apple Tablet

iPad 2: Dual-Core A5 Chip und Smart Cover

03.03.2011, von

Apple CEO Steve Jobs hat am Mittwoch das iPad 2 vorgestellt. Welche Verbesserungen das iPad der 2. Generation mit sich bringt und ob der Kauf jetzt lohnt.

Das iPad 2 bietet Apple in weiß und schwarz an.Vergrößern
Das iPad 2 bietet Apple in weiß und schwarz an.
Foto: Apple

Als Steve Jobs in Kalifornien das iPad 2 präsentierte, hat er gleichzeitig eines klar gestellt: Apple will mit dem iPad unangefochtener Marktführer im umkämpften Tablet-Markt bleiben und die Spitzenposition weiter ausbauen. Mit den neuen Features vom iPad 2 könnte dies tatsächlich gelingen.

Das iPad 2 hat ein neues Design bekommen. Für Laien kaum sichtbar ist das iPad2 um ein Drittel dünner als das iPad der 1. Generation und misst nun 8,8 Millimeter in der Tiefe. Auch beim Gewicht haben die Apple-Ingenieure gespart. 601 bis 613 Gramm wiegen die neuen Modelle mit WiFi und WiFi + 3G. Das ist etwa 15 Prozent weniger als beim Vorgänger und klingt erst einmal nicht viel bei einer Investitionssumme von zwei Milliarden Dollar, die Apple in die neue iPad-Generation gesteckt hat. Doch es geht noch weiter. Mit zwei Prozessorkernen in einem Chip – dem so genannten Dual-Core A5 Chip - kann das iPad 2 jetzt doppelt so viel erledigen, verspricht Apple. Wie sich das im Betrieb auswirkt werden wir in einem ausführlichen Test demnächst überprüfen.

Von Kritikern bemängelt und Fans lange ersehnt: Die Kamera. Das iPad 2 hat gleich zwei - eine vorn und eine hinten Beide Kameras arbeiten für Videotelefonate zusammen. Mit der auf dem iPad 2 integrierten App FaceTime ermöglicht Apple Videochats. Video-Aufnahmen in HD sind mit dem Tablet möglich. Jobs verspricht, dass sich die verbesserte Grafikleistung im iPad 2 gerade bei Videos bezahlt macht.

Per HDMI lässt sich das Tablet zudem an einen Fernseher anschließen. So lässt sich zum Beispiel bei einer Präsentation den Zuschauern zeigen, was sich auf dem iPad 2 gerade abspielt.

Jetzt den CIO Mobile IT Newsletter bestellen!
Kommentieren: Kommentieren
Weitere Inhalte zu:
iPad 2, Dual-Core A5 Chip, Smart Cover, iPad-Kamera, FaceTime