Ziel für 2007: Kürzere Backup-Zeiten

Nur vier von zehn Mittelständlern prüfen Notfallplan für Datenverlust

Der Plan steht, mit der Umsetzung hapert es noch. 63 Prozent der mittelständischen Unternehmen geben an, für den Fall eines Datenverlustes nach einem Systemabsturz einen ... » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Eine mehrstufige Storage-Infrastruktur scheitert oft am Geld

Datenschutz und Compliance: Ein effektives Duo

Das Alte ist nicht unbedingt das Schlechteste: Bei aller Weiterentwicklung von IT-Sicherheitslösungen wird jeder dritte CIO auf Tapes nicht verzichten, wenn auch nur als ... » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Sechs von zehn CIOs glauben, dass die Bedeutung von ILM zunimmt: Information Lifecycle Management rückt in den Fokus Sechs von zehn CIOs glauben, dass die Bedeutung von ILM zunimmt: Information Lifecycle Management rückt in den Fokus
Sechs von zehn CIOs glauben, dass die Bedeutung von ILM zunimmt

Information Lifecycle Management rückt in den Fokus

Das Information Lifecycle Management ist in der Praxis angekommen. Diese These vertritt der Dienstleister Symantec in einer Umfrage zum Thema Storage unter europäischen CIOs. ... » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Cobol ist nicht totzukriegen

Comeback des Mainframe

"Der Mainframe ist tot", verkündete vor einigen Jahren noch Scott McNealy, einstmals CEO von Sun Microsystems. Einer der vielen Sätze, die Einzug in die Historie der IT-Fehleinschätzungen ... » zum Artikel
  • Thomas Mach/CW.at
 
Von Virtualisierung bis ILM: Bewegung im Storage-Markt Von Virtualisierung bis ILM: Bewegung im Storage-Markt
Von Virtualisierung bis ILM

Bewegung im Storage-Markt

Das Innovationstempo im Storage-Markt steigt weiter. Aktuell laufen verschiedene Trends parallel zueinander. So dreht sich die technische Entwicklung weiter, da immer mehr ... » zum Artikel
  • Thomas Mach/CW.at
 
Veraltete Räumlichkeiten als Hindernis

Blade-Computing hilft Behörden im Sparzwang

Vom allerorten grassierenden Sparfieber ist der öffentliche Sektor besonders stark betroffen, werden doch unnötige Ausgaben von Ämtern und Behörden stärker in der Presse ... » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Speichersysteme mit technischen Neuheiten

Im Virtuellen liegt der Storage-Erfolg

Das Datenvolumen wächst nach wie vor in ungeahntem Ausmaß. Tagtäglich fallen in Unternehmen weltweit Terabyte an Daten an. Eine Herausforderung für Speichersystemanbieter, ... » zum Artikel
  • Thomas Mach/CW.at
 
Storage-Markt legt im deutschsprachigen Raum 2006 um elf Prozent zu

Deutschland hinkt den Nachbarn in Sachen ILM hinterher

Die organisatorische Seite des Information Lifecycle Management steckt in der deutschsprachigen Region noch in den Kinderschuhen. Dabei zeigt sich die Schweiz beim Einsatz ... » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.
 
Empfehlungen für erfolgreiche Virtualisierungen

Probleme in der Virtualisierungskette

Die logische Aufteilung von Hardware gilt weithin als Kostensenker. Doch lässt man dabei die Weitsicht missen, können Probleme an anderer Stelle entstehen. Eine erfolgreiche ... » zum Artikel
  • Thomas Mach/CW.at
 
Capacity Optimized Storage und Highend NAS Cluster

Bewegung im Markt für Speichersysteme

Quo vadis Storage? Dezentral versus zentral, Storage Area Networks versus Network Attached Storage, Fiber Channel versus iSCSI – in der Speicherwelt überschlagen sich derzeit ... » zum Artikel
  • Thomas Mach/CW.at
 
IBM holt auf

Storage-Markt 2005 im Überblick

Der Markt für externe Speichersysteme in der Region EMEA (Europa, Naher und Mittlerer Osten und Afrika) hat im vergangenen Jahr ein Volumen von 4,6 Milliarden US-Dollar erreicht. ... » zum Artikel
  • Tanja Wolff
 
Speichertechnologie für Groß und Klein

Eine Chance für iSCSI

Technische Innovationen fallen gerne dem Argument „Keine Experimente“ zum Opfer. Dennoch erzwingt der anhaltende Kostendruck neue Wege, und die Innovation bekommt ihre Chance. ... » zum Artikel
  • Hartmut Lüerßen
 
Von Managed Services bis Storage Management: Storage: Die Trends für 2006 Von Managed Services bis Storage Management: Storage: Die Trends für 2006
Von Managed Services bis Storage Management

Storage: Die Trends für 2006

Die Bandbreite an Storage-Themen wird 2006 noch ansteigen: sie reicht von Desktop-Lösungen wie eSATA bis hin zu Wide Area File Services. Im vergangenen Jahr sind die prognostizierten ... » zum Artikel
  • Engelbert Hörmannsdorfer
 
IT-Sicherheit verliert bei CIOs an Bedeutung

Storage-Lösungen stehen auf der Einkaufsliste ganz oben

Auf der Einkaufsliste der IT-Verantwortlichen für 2006 stehen Storage-Lösungen ganz oben. Mehr als ein Viertel der Teilnehmer der aktuellen CIO-Online-Umfrage wollen im kommenden ... » zum Artikel
  • Dorothea Friedrich
 
CERN-IT zwischen Kleinstteilchen und Commodity-Lösungen : Das Speichermonster von Genf CERN-IT zwischen Kleinstteilchen und Commodity-Lösungen : Das Speichermonster von Genf
CERN-IT zwischen Kleinstteilchen und Commodity-Lösungen

Das Speichermonster von Genf

Bei der europäischen Organisation für Kernforschung CERN beginnt im kommenden Jahr die Jagd nach dem Kleinstteilchen Higgs Bosom. Dafür setzt die Institution neben der Physik ... » zum Artikel
  • Thomas Zeller
 
zurueck
Seite: 1   ...   8 | 9 | 10 | 11 | 12
weiter