Mit Unix-Betriebssystem BSD: Der 1. E-Mail-Server in Deutschland Mit Unix-Betriebssystem BSD: Der 1. E-Mail-Server in Deutschland
Mit Unix-Betriebssystem BSD

Der 1. E-Mail-Server in Deutschland

Der erste E-Mail-Server in Deutschland lief 1984 auf einem Computer von der Größe eines Kühlschranks. Das Gerät VAX 11/750 nutzte das Unix-Betriebssystem BSD, in einer damals ... » zum Artikel
 
Vittorio Colao: Vodafone CEO mit europäischen Markt unzufrieden (Foto: Vodafone) Vittorio Colao: Vodafone CEO mit europäischen Markt unzufrieden (Foto: Vodafone)
Vittorio Colao

Vodafone CEO mit europäischen Markt unzufrieden

Der britische Telefonkonzern Vodafone hat weiter mit der schwachen Entwicklung in Europa zu kämpfen. Weil insbesondere Italien und Spanien erneut kräftige Rückgänge verzeichneten ... » zum Artikel
 
Media Markt und Saturn

MediaSaturn bietet eigenen Smartphone-Tarif an

Die Elektronikhändler Media Markt und Saturn wollen mit eigenen Handy-Tarifen ihrem Mobilfunkgeschäft weiteren Schub verleihen. » zum Artikel
 
Anhaltende Verluste

Anleger regen sich über Amazon-Verluste auf

Anhaltende Verluste verärgern die Aktionäre des weltgrößten Online-Händlers Amazon. Im zweiten Quartal verlor das US-Unternehmen wegen hoher Investitionen in Service und ... » zum Artikel
 
Auswirkungen ungewiss

Sorge vor Wirtschaftssanktionen wächst

Im Ukraine-Konflikt zeigt sich die EU entschlossen: Der Kreml soll bestraft werden, wenn er nicht die prorussischen Separatisten in der Ukraine die Schranken weist. » zum Artikel
 
Google-Sprecher

Google erfüllt rund jede 2. Löschanfrage

Google erfüllt gut die Hälfte der Anträge von Europäern zur Löschung von Suchergebnissen aus ihrer Vergangenheit. Etwa 30 Prozent der Anfragen seien dagegen abgelehnt worden, ... » zum Artikel
 
Keine Verluste mehr

LG verdient wieder Geld

Der südkoreanische Elektronik-Konzern LG hat die Verlustserie in seinem Smartphone-Geschäft gestoppt. » zum Artikel
 
Umsatzrückgang

Nokia reduziert Verlust

Der nach dem Verkauf der Handy-Sparte an Microsoft verbliebene Nokia-Konzern hat im vergangenen Quartal seinen Verlust deutlich reduziert. » zum Artikel
 
Gewinn um 138 Prozent gestiegen

Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem Sozialen Netzwerk die Kasse. Vor allem dank höherer Einnahmen aus mobilen Werbeanzeigen stieg der Umsatz im Quartal ... » zum Artikel
 
Taxi-Konkurrent soll weg

Hamburg verbietet Mitfahrdienst Uber

Von A nach B ohne Taxi - dafür mit einem privat angeheuerten Autofahrer. Neue Mitfahrdienste organisieren via App solche Angebote - und werden in Hamburg ausgebremst. » zum Artikel
 
Datendiebe in der Notenbank

20000 E-Mail-Adressen von EZB-Website geklaut

Datendiebe haben sich über ein Leck auf der Internetseite der Europäischen Zentralbank (EZB) E-Mail-Adressen und Kontaktdaten von Journalisten und Seminarteilnehmern besorgt. » zum Artikel
 
US-Telekomkonzern

AT&T zieht weitere Handykunden an

Mit günstigeren Tarifen hat der US-Telekomkonzern AT&T weitere Handykunden angelockt. Im zweiten Quartal gewann der Rivale von T-Mobile US netto mehr als eine Million Vertragskunden ... » zum Artikel
 
Trotz iPad-Schwäche

Apple glaubt an die Zukunft der Tablets

Der Absatz-Knick bei Apples iPad löst grundsätzliche Fragen aus: Wurden die Tablet-Computer zu früh mit Vorschuss-Lorbeeren bedacht? Ist es nur ein Apple-Problem? Oder geht ... » zum Artikel
 
Operativer Verlust im Millionen-Bereich

Microsoft muss Nokia-Übernahme verdauen

Das zugekaufte Handygeschäft von Nokia lastet auf Microsoft. Im Geschäftsquartal von April bis Juni häufte die Sparte einen operativen Verlust von 692 Millionen Dollar (512 ... » zum Artikel
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5   ...   164
weiter