IP-Telefonie

Störung im Telekom-Netz bei Voice over IP behoben

Die bundesweite Störungen im Netz der Deutschen Telekom bei der Telefonie über das Internet (Voice over IP) sind behoben. Die technischen Probleme beim Verbindungsaufbau ... » zum Artikel
 
SpotXchange

RTL Group kauft Vermarkter für Onlinevideo-Werbung

Die RTL-Sendergruppe steigt in den Markt für den automatisierten Verkauf von Onlinevideo-Werbung ein. » zum Artikel
 
Kahlschlag

Osram opfert fast 8000 Jobs

Mit einem Kahlschlag reagiert Osram auf den Wandel im Lichtmarkt: Weltweit soll fast ein Viertel der Jobs wegfallen, Werke im Ausland stehen vor dem Aus. Und das dürfte noch ... » zum Artikel
 
CIA entschuldigt sich

Spähangriff auf Senatscomputer

Der US-Geheimdienst CIA hat sich für das Ausspähen der Computer amerikanischer Kongressmitarbeiter entschuldigt. Der Direktor der Spionagebehörde, John Brennan, habe persönlich ... » zum Artikel
 
Telekom-Tochter

T-Mobile-Durchmarsch in den USA zahlt sich aus

Die radikale Neuaufstellung der Telekom-Tochter T-Mobile US trägt Früchte. Auch im zweiten Quartal hielt dank günstigerer Tarife der starke Kundenzustrom an, der Umsatz stieg ... » zum Artikel
 
Sparpläne

Neuer Karstadt-Chef will nichts von Tabus hören

Karstadt kämpft mit Umsatzrückgängen und roten Zahlen. Die neue Führung will deshalb den Sparkurs intensivieren. Dass das Konzept "Warenhaus" noch nicht tot ist, zeigt Konkurrent ... » zum Artikel
 
Umstellung auf Vectoring

Schnelles Internet kommt in Deutschland schneller

Kunden der Deutschen Telekom und ihrer Wettbewerber können bald auf Grundlage einer neuen Technik mit hohem Tempo im Internet surfen. » zum Artikel
 
Deutsche Standorte stark betroffen

Osram streicht 7800 Stellen

Der Lichtspezialist Osram steht vor weiteren Einschnitten. Fast ein Viertel der Jobs soll weltweit gestrichen werden, auch deutsche Standorte wird es hart treffen. Das Management ... » zum Artikel
 
Autobauer

Brasilien und USA bremsen Fiat aus

Ein Nachfrage-Einbruch in Brasilien und harter Wettbewerb in den USA haben den Autobauer Fiat im zweiten Quartal gebremst. » zum Artikel
 
Firmen buhlen online um Kunden

Zwischen Shitstorm und "Supergeil"

Neben Millionen Nutzern entdecken auch Firmen Online-Netzwerke für sich. Sie erhoffen sich Mundpropaganda und neue Kunden. Die Fettnäpfchen stehen bereit. » zum Artikel
 
Whistleblower

Was wird aus Snowden?

Die USA sind hinter Snowden her - den Mann, der die Welt über den Datenhunger des US-Geheimdienstapparates aufklärte. Das Asyl des Whistleblowers in Russland läuft in ein ... » zum Artikel
 
Hauptstadt zieht Konzerntöchter an

Service-Zentralen zieht es nach Berlin

Nach dem Mauerfall hat Berlin schwer unter seiner schwachen Wirtschaftsstruktur gelitten. Als Service-Standort ist die Hauptstadt jetzt eine beliebte Adresse. Dafür gibt ... » zum Artikel
 
Großauftrag in Aussicht

Apple gewinnt Ford als iPhone-Kunden

Apple hat bei seinem Vorstoß ins Geschäft mit Unternehmen den Autoriesen Ford als iPhone-Kunden gewonnen und kann auf einen Großauftrag hoffen. » zum Artikel
 
Kurznachrichtendienst

Das Twitter-Geschäftsmodell

Twitter finanziert sich ähnlich wie Facebook vor allem durch Werbung. Der Kurznachrichtendienst hielt sich bislang aber damit zurück, seine Nutzer mit Anzeigen zu fluten. » zum Artikel
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5   ...   167
weiter