Börse jubelt

Philips läutet Rückzug aus LED-Entwicklung ein

Der Elektrokonzern Philips will die teure Entwicklung von LED-Lampen und Autolicht nicht mehr alleine stemmen und sucht Geldgeber für die Zukunft der Geschäfte. » zum Artikel
 
Vergleich befürwortet

HP beendet Rechtsstreit wegen Autonomy-Übernahme

Hewlett-Packard (HP) steht Kreisen zufolge kurz vor einer Einigung im Rechtsstreit um die rund 11 Milliarden Dollar teure Übernahme des britischen Softwareunternehmens ... » zum Artikel
 
GLS, DPD, Hermes und UPS

Post-Konkurrenten planen eigene Paketbox

Die vier größten Post-Mitbewerber wollen einem Medienbericht zufolge noch in diesem Jahr eine Alternative zum kürzlich eingeführten Paketkasten des Marktführers anbieten. » zum Artikel
 
Analysten

Handypreise fallen schneller als erwartet

Die Preise für Smartphones und Computer fallen schneller als von Analysten erwartet. Konsumenten bekommen die Geräte damit im Durchschnitt günstiger, während Hersteller mit ... » zum Artikel
 
América Móvil

Mexikaner weiten Einfluss bei Telekom Austria aus

Der mexikanische Telekommunikationskonzern América Móvil kann seinen Einfluss bei Telekom Austria entscheidend ausweiten. Der Aktionärspakt mit der österreichischen Staatsholding ... » zum Artikel
 
Das Jahr vor der Krise

ADAC zieht Bilanz für 2013

Für den ADAC war 2013 ein erfolgreiches Jahr. Erst Mitte Januar wurden die Fälschungen beim "Gelben Engel" bekannt und stürzten den Autofahrerclub in die Krise. » zum Artikel
 
Symantec

Hacker nehmen westliche Energiewirtschaft ins Visier

Unbekannte Hacker haben offenbar auf breiter Front die westliche Energiewirtschaft im Visier. In den vergangenen Monaten verschafften sich die Angreifer auch Möglichkeiten, ... » zum Artikel
 
EZB-Bankenaufseherin

"Es ist nicht so einfach, uns auszutricksen"

Die neue Leiterin der bei der Europäischen Zentralbank (EZB) angesiedelten Bankenaufsicht, Danièle Nouy, kündigt den Kreditinstituten einen "harten" Stresstest an. "Es ist ... » zum Artikel
 
Netzbetreiber

Bundesregierung wechselt Verizon aus

Die Bundesregierung wechselt als Konsequenz aus der NSA-Affäre den Netzbetreiber. Der Vertrag mit dem US-Provider Verizon werde beendet, teilte das Bundesinnenministerium ... » zum Artikel
 
Folge der NSA-Affäre

Bundesregierung überprüft eigene Hardware

Die Bundesregierung will als Reaktion auf die NSA-Affäre Informationstechnik und Computer in den Ministerien genauer unter die Lupe nehmen. "Sie können davon ausgehen, dass ... » zum Artikel
 
Zerschlagung im Gespräch

EU-Kommission knöpft sich Google vor

Im Streit um die Marktmacht Googles will die EU-Kommission nach einem Medienbericht nun doch härter gegen den Internetkonzern vorgehen. » zum Artikel
 
Peter Ryan

HP-Europachef hofft auf Trendwende 2015

Der Europachef von Hewlett-Packard sieht den IT-Konzern vor einer möglichen Trendwende. "Meine Aufgabe ist es, neue Wachstumsmöglichkeiten zu finden", sagte Peter Ryan in ... » zum Artikel
 
Hilferuf an Kaeser und Cromme

Ex-Siemens-Sparte Unify vor Kahlschlag

Die Beschäftigten der früheren Siemens-Sparte Unify wehren sich gegen den angekündigten Kahlschlag und fordern vom Miteigentümer Siemens Unterstützung. » zum Artikel
 
NSA-Skandal

Bund mustert US-Anbieter aus

Der NSA-Skandal hat die Bundesregierung nun doch aufgerüttelt. Sie will sich beim eigenen Internetzugang nicht mehr auf den US-Anbieter Verizon stützen. Der Bundestag tut ... » zum Artikel
 
zurueck
Seite: 1   ...   55 | 56 | 57 | 58 | 59   ...   209
weiter