Regierung gefordert: Quo vadis De-Mail? (Foto: Frank Wichmann) Regierung gefordert: Quo vadis De-Mail? (Foto: Frank Wichmann)
Regierung gefordert

Quo vadis De-Mail?

Ist die Geschichte von De-Mail eine voller Missverständnisse? Hilft die "Digitale Agenda" oder kann die weg? Ist De-Mail ein verzweifelter Versuch der Bundesregierung, Anschluss ... » zum Artikel
  • Frank Wichmann
    Frank Wichmann

    Frank Wichmann ist als freier Berater & Interimsmanager spezialisiert auf Produkt-, Prozess- & Projektmanagement in der ITK Branche (insbesondere Internetdienste & -Portale). Seit 2009 beschäftigt er sich außerdem intensiv mit De-Mail. 2013 gründete Frank Wichmann die erste, reine De-Mail Beratungsgesellschaft Deutschlands und betreibt das unabhängige Informationsportal www.demail.jetzt!

 
 
Geringe Erwartungen: Überraschend zufrieden mit Behörden-Apps (Foto: Steve Young - Fotolia.com) Geringe Erwartungen: Überraschend zufrieden mit Behörden-Apps (Foto: Steve Young - Fotolia.com)
Geringe Erwartungen

Überraschend zufrieden mit Behörden-Apps

Mobile Apps von Behörden sind bei den Bürgern beliebter als gedacht. Allerdings hegen sie auch keine großen Erwartungen an sie, so eine Umfrage von Steria Mummert. » zum Artikel
  • Johannes Klostermeier
 
iMac 1,4 GHz für Einsteiger: Test: iMac für die Schule (Foto: Apple) iMac 1,4 GHz für Einsteiger: Test: iMac für die Schule (Foto: Apple)
iMac 1,4 GHz für Einsteiger

Test: iMac für die Schule

Den neuen Einsteiger-iMac mit Dual-Core-CPU hatten wir bereits getestet, allerdings mit dem flotten Fusion Drive. Diesmal stellt sich die Basisversion mit Festplatte dem ... » zum Artikel
  • Christian Möller
 
 
E-Postbusiness Box in Bamberg: E-Post in Prozesse integriert (Foto: Deutsche Post) E-Postbusiness Box in Bamberg: E-Post in Prozesse integriert (Foto: Deutsche Post)
E-Postbusiness Box in Bamberg

E-Post in Prozesse integriert

Das Landratsamt Bamberg nutzt sie als erster Landkreis die E-Postbusiness Box zum Versand von E-Postbriefen. Die Lösung wurde jetzt zertifiziert. » zum Artikel
  • Johannes Klostermeier
 
Limux adé?: München könnte zu Microsoft zurückkehren (Foto: Gary - Fotolia.com) Limux adé?: München könnte zu Microsoft zurückkehren (Foto: Gary - Fotolia.com)
Limux adé?

München könnte zu Microsoft zurückkehren

Das wäre ein Paukenschlag: München, das seine Verwaltungs-PCs mühsam auf Linux umgestellt hat, denkt über eine Rückkehr zur Microsoft-Plattform nach. » zum Artikel
  • Thomas Cloer
 
Kritik am Konzept: IT-Gipfel soll umgekrempelt werden Kritik am Konzept: IT-Gipfel soll umgekrempelt werden
Kritik am Konzept

IT-Gipfel soll umgekrempelt werden

Politik und Anwender sind mit dem IT-Gipfel unzufrieden. 2013 fiel er ganz aus. In diesem Herbst soll er laut Politik das letzte Mal in alter Form stattfinden. » zum Artikel
  • Johannes Klostermeier
 
Flächendeckend und kostenlos: CSU verspricht WLAN für ganz Bayern (Foto: CSU) Flächendeckend und kostenlos: CSU verspricht WLAN für ganz Bayern (Foto: CSU)
Flächendeckend und kostenlos

CSU verspricht WLAN für ganz Bayern

Der Breitbandausbau ist noch gar nicht gestartet, da lehnt sich die bayerische Staatsregierung bereits mit dem nächsten digitalen Großprojekt ganz weit aus dem Fenster. Die ... » zum Artikel
  • Martin Bayer
 
Deutsche Telekom: Dresden wird De-Mail-City (Foto: digi_dresden, Fotolia.com) Deutsche Telekom: Dresden wird De-Mail-City (Foto: digi_dresden, Fotolia.com)
Deutsche Telekom

Dresden wird De-Mail-City

Bürger, Behörden und Firmen in Dresden können der Verwaltung De-Mails schreiben und diese auch für Gewerbeanmeldung, Steuerbescheid und Wohnberechtigung nutzen. Deshalb nennt ... » zum Artikel
  • Johannes Klostermeier
 
"Code for Germany"

Öffentliche Daten sollen zu Apps werden

Informationen auf den Internetseiten von Behörden zu finden, gleicht mitunter einem Suchspiel. Eine Stiftung will das ändern. Sie ruft Computer-Experten zum "Programmieren ... » zum Artikel
 
Behörden werben nicht: Firmen kennen E-Government-Services nicht (Foto: Bearingpoint) Behörden werben nicht: Firmen kennen E-Government-Services nicht (Foto: Bearingpoint)
Behörden werben nicht

Firmen kennen E-Government-Services nicht

Die Berater von Bearingpoint empfehlen der öffentlichen Verwaltung, ihre digitalen Dienstleistungen stärker am Bedarf von Unternehmen auszurichten. » zum Artikel
 
De-Mail und E-Postbrief: Hochschule erforscht De-Mail (Foto: BMI) De-Mail und E-Postbrief: Hochschule erforscht De-Mail (Foto: BMI)
De-Mail und E-Postbrief

Hochschule erforscht De-Mail

Die ärztliche Verrechnungsstelle PVS Rhein-Ruhr verschickt ihre Abrechnungen neuerdings per E-Post. Und ein De-Mail-Pilotprojekt läuft an der Hochschule Harz. » zum Artikel
 
Hochschulstart.de: Projekt Studienplatzvergabe kommt kaum voran (Foto: Dash - Fotolia.com) Hochschulstart.de: Projekt Studienplatzvergabe kommt kaum voran (Foto: Dash - Fotolia.com)
Hochschulstart.de

Projekt Studienplatzvergabe kommt kaum voran

Immer mehr Unis nutzen das Studienplatzvergabesystem, so jedenfalls die Stiftung für Hochschulzulassung. Doch die Zahl der neuen Teilnehmer ist sehr überschaubar. » zum Artikel
 
"Planungschaos"

Berliner IT-Projekt für Schulen scheitert

"Schwerwiegende Fehler und Versäumnisse" wirft der Berliner Landesrechnungshof der Berliner Bildungsverwaltung bei einem IT-Projekt für Schulen vor. » zum Artikel
 
Die Ziele im Überblick: Bremen beschließt IT-Strategie 2014 (Foto: Ulrich Mueller - Fotolia.com) Die Ziele im Überblick: Bremen beschließt IT-Strategie 2014 (Foto: Ulrich Mueller - Fotolia.com)
Die Ziele im Überblick

Bremen beschließt IT-Strategie 2014

Das Land Bremen hat seine IT-Strategie für das Jahr 2014 und darüber hinaus beschlossen und auf 22 Seiten veröffentlicht. IT soll beim Schuldenabbau helfen. » zum Artikel
 
Schul-IT von Google: Classroom: Eine Plattform für alle (Foto: SMART Technologies) Schul-IT von Google: Classroom: Eine Plattform für alle (Foto: SMART Technologies)
Schul-IT von Google

Classroom: Eine Plattform für alle

Google bietet eine Lehrersoftware an, das Startup LearnSprout bekam 4,2 Millionen frisches Kapital: Der Kampf um die Schulen ist eröffnet. Auch in Deutschland. » zum Artikel