Rolle des CIO

Mit Kienbaum-Gehaltsstudie

10 Skills, die Headhunter gerne sehen

15.05.2012, von

Wie wichtig ist der Vorstandssessel?

Branchenvergleich: Höchste IT-Gehälter in der Chemie.Vergrößern
Branchenvergleich: Höchste IT-Gehälter in der Chemie.
Foto: cio.de

Karriereschritte im Unternehmen bedeuten für CIOs oft einen größeren Aufgabenbereich: "Je höher ein CIO auf der Karriereleiter aufsteigt, desto eher übertragen Unternehmen ihm crossfunktionale Aufgaben wie etwa Cyber Security oder Supply-Chain-Management", sagt Cron. Produkte sind immer stärker technologisch gestützt, und Themen wie Datensicherheit und Risiko-Management kann sich heute kein Unternehmen mehr entziehen. Damit bauen Vorstände stärker denn je auf das Know-how ihrer CIOs.

Dass den Kandidaten selbst oft sehr viel an einem Vorstandssessel liegt, beobachtet Edgar Kirchmann. "Viele CIOs möchten gerne in den Vorstand, aber nur wenige haben dafür den nötigen Biss", sagt Kirchmann. Es fehle häufig am Ansehen im operativen Bereich. Dennoch verortet er den CIO im Vorstand. "Die CIO-Rolle gehört ins Board. Wenn man sie richtig lebt, kann sie herausfordernder sein als die CEO-Rolle. Denn neben dem Verständnis für die einzelnen operativen Geschäftseinheiten und für die geschäftsbereichsübergreifenden Prozesse ist auch noch die Interpretation in die IT gefordert", sagt Edgar Kirchmann.

Jetzt den CIO Exklusiv Newsletter bestellen!
Kommentieren: Kommentieren
Empfehlungen der Redaktion:
IT-Gehälter steigen auch 2012
Ob fest angestellt oder frei: CIOs müssen sich darauf einstellen, ITlern 2012 erneut mehr zu zahlen. Zumindest rechnen IT-Experten laut IT Job Board damit.
» zum Artikel
Umstrittener MBA für IT-Manager
Die meisten Teilnehmer unserer Umfrage finden akademische Management-Kurse für CIOs sinnvoll. Nicht jeder allerdings ist mit dem bestehenden Angebot zufrieden.
» zum Artikel
Neue Zertifikate und MBA für IT-Aufsteiger
Die European CIO Association treibt die Professionalisierung von IT-Management-Berufen voran. Ein neues Weiterbildungsprogramm für Enterprise-Architekten läuft
» zum Artikel
Weitere Inhalte zu:
MBA, CIO-Jahrbuch, IT-Abteilung, Hamburger Strategietage, Personalberater