Artikel zum Thema "Browser" bei CIO.de

Ein alter Skandal holt Google wieder ein

Datenschutz-Bruch bei Safari-Browser: Der Suchmaschinen-Primus muss erneut Millionen zahlen, weil er mit einem technischen Trick ungefragt seine Datenspur auf iPhone-Handys, iPads und Computern mit dem Safari-Browser von Apple hinterlassen hatte. » zum Artikel

Die Android-App-Grundausstattung

Browser, Task-Manager und Co.: Die Android-App-Grundausstattung (Foto: HTC)
Browser, Task-Manager und Co.: Die folgende Auswahl von Apps sollte auf keinem Android-Smartphone als Grundausstattung fehlen. Zwar besitzen Android-Smartphones viele nützliche Features serienmäßig, doch oft sind diese in ihrem Funktionsumfang unzureichend oder unvollständig. » zum Artikel
  • Bernhard Haluschak
  • Florian Horner

8 alternative Browser für Android

Chrome, Firefox, Orweb, Opera: 8 alternative Browser für Android
Chrome, Firefox, Orweb, Opera: Android ist eine offene Plattform, das machen sich auch Browser-Hersteller zu Nutze. CIO.de zeigt Ihnen acht praktische Alternativen zum vorinstallierten Android-Browser. » zum Artikel

8 alternative Browser fürs iPad

Chrome, Rockmelt, Dolphin: 8 alternative Browser fürs iPad (Foto: Minerva Studio - Fotolia.com)
Chrome, Rockmelt, Dolphin: Das iPad eignet sich ideal für Ausflüge ins Web. Der mitgelieferte Browser lässt allerdings durchaus Funktionen vermissen. CIO.de zeigt acht Alternativen, die Safari aufs Altenteil schicken. » zum Artikel

Das kann iWork for iCloud

Das Office-Paket im Browser: Das kann iWork for iCloud
Das Office-Paket im Browser: iWork for iCloud heißt Apples neue Antwort auf Google Docs und Microsofts Office 365. Pages, Keynote und Numbers gibt es künftig nicht nur zusätzlich im Browser, sie bekommen dieses Jahr ein längst überfälliges Update. » zum Artikel
  • Stefan Gagern

Geolokalisierung: So bestimmen Sie Ihren Standort

Browser: Geolokalisierung: So bestimmen Sie Ihren Standort
Browser: PC und Smartphone verraten, wo Sie sind. Das kann eine Internetsite für standortbezogene Infos nutzen. Wir erklären, wie diese Geolokalisierung funktioniert. » zum Artikel

Browser-Vielfalt bereitet Probleme

Standardisierung mit Augenmaß: Browser-Vielfalt bereitet Probleme (Foto: alphaspirit - Fotolia.com)
Standardisierung mit Augenmaß: Bei Betriebssystemen und Browsern müssen Firmen lernen, mit neuer Vielfalt umzugehen. Wie eine Forrester-Studie zeigt, ist es mit der Windows-Monokultur längst vorbei und eine maßvolle Standardisierung angeraten. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die 14 größten Technik-Mythen

IT-Märchenstunde: Die 14 größten Technik-Mythen (Foto: JLycke - Fotolia.com)
IT-Märchenstunde: Das Internet mit seinen vielen Informationen ist eine tolle Sache. Leider wimmelt es dort aber auch von zahlreichen Falschmeldungen und Urban Legends. Lesen Sie hier, was es mit den bekanntesten Märchen wirklich auf sich hat. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann
  • Patrick Miller

11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden

Selbst überprüfen: 11 Anzeichen, dass Sie gehackt wurden (Foto: Yvonne Weis - Fotolia.com)
Selbst überprüfen: Gefälschte Virenwarnungen, selbstständige Mauszeiger, merkwürdige Suchergebnisse: Hier kommen elf Anzeichen dafür, dass Ihr Rechner gehackt worden ist. » zum Artikel
  • Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer
    Simon Hülsbömer verantwortet redaktionell leitend die Themenbereiche IT-Sicherheit, Web und Datenschutz. Außerdem betreut der studierte Media Producer ab und an die iPad-Ausgaben der COMPUTERWOCHE. Aufgaben als Online-News-Aushelfer, in der Traffic- und Keyword-Analyse, dem Content Management sowie die inoffizielle Funktion "redaktioneller Fußballexperte" runden sein Profil ab.

Universal-Apps für iPhone und iPad

Hybrid-Apps für iOS: Universal-Apps für iPhone und iPad
Hybrid-Apps für iOS: Einmal kaufen, zweimal nutzen: Mit Universal-Apps sparen iPad- und iPhone-Nutzer bares Geld. Viele Entwickler bieten ihre Apps ohne Aufpreis für beide Geräte an. Wir stellen eine Reihe der Anwendungen vor, die sich nach dem Kauf auf dem iPhone und iPad - sowie dem iPod touch - verwenden lassen. » zum Artikel

Die Videos der Woche

CES 2014, Access und Google PageSpeed: Die Videos der Woche (Foto: Sarunyu_foto - Fotolia.com)
CES 2014, Access und Google PageSpeed: Diesmal zeigen wir Gadgets von der CES 2014 und wie Sie unter Acces 2013 Makros in VBA konvertieren. Außerdem stellen wir die Google PageSpeed Browser Extension vor. » zum Artikel
  • Patrick Hagn

Das bieten Security-Assessment-Tools

Unterstützung für die Risiko-Analyse: Das bieten Security-Assessment-Tools (Foto: MEV Verlag)
Unterstützung für die Risiko-Analyse: Risikoanalysen fallen vielen Unternehmen schwer. Security-Assessment-Tools können helfen, sollten aber mit Bedacht ausgewählt werden. » zum Artikel
  • Oliver Schonschek

Die 50 besten Apps für Android

Für IT-Profis und Office-Nutzer: Die 50 besten Apps für Android (Foto: Android)
Für IT-Profis und Office-Nutzer: Android bietet eine Vielzahl an Apps. CIO.de zeigt die besten Apps für Browser, Sicherheit, Privacy, IT-Profis und Office-Nutzer. » zum Artikel

Umstrittener Mozilla-Chef will nicht zurücktreten

Brendan Eich: Der wegen seiner Position zu gleichgeschlechtlichen Ehen umstrittene Chef des Firefox-Entwicklers Mozilla will nicht zurücktreten. » zum Artikel

Google führt Fernseh-Stick auch in Deutschland ein

Chromecast: Google bringt am Mittwoch seinen Fernseh-Stick Chromecast auch in Deutschland in den Handel. Mit ihm lassen sich Videos oder Inhalte aus Googles Browser Chrome vom Laptop oder Tablet per WLAN auf einen Fernseh-Bildschirm bringen. » zum Artikel

Umstrittener Mozilla-Chef tritt zurück

Brendan Eich: Der wegen seiner Kritik an der Homo-Ehe umstrittene Chef des Firefox-Entwicklers Mozilla ist nach heftiger Kritik nun doch zurückgetreten. » zum Artikel

Microsoft bringt Internet Explorer 11 für Windows 7 heraus

Für Touch-Displays optimiert: Microsoft bringt seinen neuen Internet Explorer 11 jetzt auch für das Betriebssystem Windows 7 heraus. Entwickler können eine erste Version des Browsers ab sofort herunterladen, teilte Microsoft mit. » zum Artikel

Datenintegration per Roboter statt Copy-Paste

Prozesse automatisieren: Datenintegration per Roboter statt Copy-Paste (Foto: jim - Fotolia.com)
Prozesse automatisieren: Noch immer erledigen viele Unternehmen die Integration der Daten ihrer verschiedenen Geschäftspartner von Hand. Wie Roboter den Datentypisten ersetzen und Prozessautomatisierung via Browser funktioniert, erklärt ein Webcast am 25. März. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

So vernichten Sie Daten und Datenträger richtig

Oft geklickt: So vernichten Sie Daten und Datenträger richtig (Foto: AllebaziB - Fotolia.com)
Oft geklickt: Jedes Wochenende stellen wir Ihnen die zehn am meisten gelesenen Artikel der Woche auf einer Seite zusammen. Diesmal ganz vorn: Wie Sie Daten und Datenträger richtig vernichten. » zum Artikel

Mozilla-Personalie Eich sorgt für Unruhe

Firefox-Entwickler: Beim Firefox-Entwickler Mozilla sorgt die Ernennung des neuen Chefs Brendan Eich für eine Zerreißprobe. » zum Artikel

Apple schließt Sicherheitslücke für Macs

Mac OS X 10.9.2 steht bereit: Apple hat die gravierende Sicherheitslücke in seinem Macintosh-Betriebssystem geschlossen. Der Fehler erlaubte es Angreifern unter Umständen, Daten abzufangen, die mit dem sicheren SSL-Protokoll übermittelt werden. » zum Artikel

Mozilla stellt neue Firefox-Handys vor

Firefox als Betriebssystem : Den Firefox-Browser gibt es mittlerweile auch als Betriebssystem fürs Handy. Damit zielt die Firefox-Mutter Mozilla vor allem auf Schwellenländer - etwa mit einem 25-Dollar-Handy. Neue Geräte sollen das System breiter aufstellen. » zum Artikel

Pipe treibt Dateitransfer unter Facebook-Nutzern voran

Berliner Startup: Das Berliner Startup Pipe hat am Montag einen Datentransfer-Dienst auf Facebook auf einem neuen technischen Fundament gestartet. » zum Artikel

11 kostenlose Google Tools

Drive, Sketchup oder Chrome: 11 kostenlose Google Tools (Foto: Google)
Drive, Sketchup oder Chrome: Wetten, Sie kennen noch nicht jedes dieser kostenlosen Google-Programme? Oder Sie wussten nicht, dass Ihr Lieblingstool zum Google-Imperium gehört? » zum Artikel
  • Benjamin Schischka

Test: Apple iOS 7 auf dem iPad

Kontrollzentrum, Gesten, AirDrop, Safari: Test: Apple iOS 7 auf dem iPad
Kontrollzentrum, Gesten, AirDrop, Safari: Apples neues iOS 7 ist nun verfügbar. Design und Funktionalität der Tablet-Version entsprechen der iPhone-Variante. Dennoch gibt es bei iOS 7 einige Besonderheiten auf dem iPad, wie der Test der finalen Version zeigt. » zum Artikel
  • Christian Vilsbeck

Was beim Surfen im Internet passiert

Detailierter Einblick: Viele Internet-Anwender fühlen sich beim Surfen im Netz beobachtet, sei es von datenhungrigen Internet-Konzernen oder gar Geheimdiensten wie der NSA. » zum Artikel

Türkei baut Twitter-Blockade aus

Internet-Zensur: Die Internet-Zensur in der Türkei wird technisch immer ausgefeilter. Die ersten Blockade-Maßnahmen gegen den Kurzmitteilungsdienst Twitter konnte noch leicht umgangen werden. Nun sperrt die türkische Regierung auch den Zugang zu alternativen Verbindungsmethoden. » zum Artikel

Chromecast: Upgrade für Fernseher oder Spielerei?

Googles TV-Stick: Mit dem Streaming-Stick Chromecast verzahnt Google in Deutschland den Fernseher mit Internet-Video. Smartphone, Laptop oder Tablet steuern die Inhalte, der Fernseher ist Projektionsfläche. In den USA war der Stick ein Renner - doch alle Mankos sind nicht behoben » zum Artikel

Otto setzt auf Möbel und Lifestyle

Online-Händler: Neue Internet-Firmen wie Zalando wachsen schnell und erreichen beachtliche Umsatzgrößen. Doch Marktführer im Online-Modehandel ist der mehr als 50 Jahre alte frühere Otto-Versand. » zum Artikel

Telekom bringt Firefox-Smartphones nach Deutschland

Die Deutsche Telekom will die günstigen Smartphones mit dem Firefox-Betriebssystem auch in Deutschland auf den Markt bringen. » zum Artikel


Artikel zum Thema "Browser" im IDG-Netzwerk
 

Bislang firmierten die Online-Varianten von Word, Excel und Co. als Office Web Apps. Nun heißen die Anwendungen Office Online, die Nutzung ist kostenlos, man benötigt lediglich einen Microsoft Account.
Sind Sie Facebook-Nutzer? Dann sollte Ihnen der Schutz Ihrer persönlichen Daten nicht egal sein. Wir zeigen Ihnen 50 Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene, um Ihr Facebook-Konto optimal abzusichern.
Wenn man auf Links in einer Windows-App klickt, werden die URLs standardmäßig mit dem Internet Explorer im Metro-Design aufgerufen. Doch der Browser lässt sich über entsprechende Einstellungen auch dazu zwingen, ausschließlich die Desktop-Version zu verwenden.