Artikel zum Thema "Business-Support" bei CIO.de

Riesen-iPad-Projekt bei Lidl

Die Lessons Learned aus dem Rollout: Riesen-iPad-Projekt bei Lidl (Foto: Lidl)
Die Lessons Learned aus dem Rollout: Beim Discounter Lidl laufen 5.000 iPads im Business-Einsatz. Die Einführung ist ein großer Erfolg. Projektleiter Mirko Saul berichtet über die Erfahrungen. » zum Artikel

Neuer IT-Bereichsleiter bei Mobilkom Austria

Ziel: Business Support Systeme weiterentwickeln: Neuer IT-Bereichsleiter bei Mobilkom Austria
Ziel: Business Support Systeme weiterentwickeln: Der neue Bereichsleiter für Informationstechnologie bei Mobilkom Austria heißt Jochen Rosen. Sein Vorgänger Walter Goldenits wechselte als CTO zum Mutterkonzern Telekom Austria. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Gut ist, wer Gutes tut

IT Excellence Benchmark : Gut ist, wer Gutes tut (Foto: fotomek - Fotolia.com)
IT Excellence Benchmark : Mit dem IT Excellence Benchmark (ITEB) messen Unternehmen, wie zufrieden ihre Mitarbeiter mit der eigenen IT sind. Zwei Gewinner der diesjährigen Umfrage berichten, was die gute Arbeit ihrer IT-Abteilungen ausmacht. » zum Artikel
  • Thomas Pelkmann

Alfabet präsentiert PlanningIT 6.0

EAM: Alfabet präsentiert PlanningIT 6.0
EAM: Als wesentliche Neuerung in PlanningIT 6.0 nennt Alfabet die stärkere Berücksichtigung von Geschäftszielen beim Business-IT-Management. » zum Artikel
  • Stefan Ueberhorst

1,3 Millionen Jobs gehen offshore

Welche IT-Skills abwandern: 1,3 Millionen Jobs gehen offshore (Foto: UBE - Fotolia.com)
Welche IT-Skills abwandern: Allein seit 2000 wurden schon 1,58 Millionen IT-Arbeitsplätze von Europa und Nordamerika in Billig-Lohnländer verlagert. Wer aber Change- oder Projektmanagement beherrscht, ist weiter sehr stark gefragt. » zum Artikel
  • Andrea König
    Andrea König


    Andrea König lebt als freie Journalistin in Hamburg. Arbeiten von ihr wurden unter anderem in der Süddeutschen Zeitung und im Focus veröffentlicht, seit 2008 schreibt sie auch für CIO. Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit für die Redaktion sind Themen rund um Karriere, soziale Netzwerke, die Zukunft der Arbeit und Buchtipps für Manager.

Problem: Teure SAP-Wartungsgebühren

CIO-Gründe gegen Drittwartung: Problem: Teure SAP-Wartungsgebühren (Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com)
CIO-Gründe gegen Drittwartung: Unternehmen wie der Mittelständler Rege Motorenteile zahlen zu viel für SAP-Support. IT-Leiter Matthias Kell liebäugelt mit der Wartung durch Dritte, bleibt aufgrund der Risiken aber SAP treu - noch. Hier sein Erfahrungsbericht. » zum Artikel
  • Michael Kallus

IT wird ausgelagert

E-Plus: Der drittgrößte deutsche Mobilfunkanbieter E-Plus gibt seine gesamte IT - Infrastruktur, Application Management und Einführung neuer Software - an den Dienstleister Atos Origin ab. Die betroffenen 180 E-Plus-Mitarbeiter wechseln zu Atos Origin. Mit der Übernahme sollen die E-Plus-Rechenzentren in der Düsseldorfer Hauptverwaltung und in Ratingen an Atos Origin übergehen. Im Bereich Applikationsbetrieb ... » zum Artikel

Mann wird erster CIO

Siemens Turbomachinery Equipment GmbH: Mann wird erster CIO
Siemens Turbomachinery Equipment GmbH: Thomas Mann hat den neu geschaffenen Posten des CIOs beim Industriedampfturbinen-Hersteller Siemens Turbomachinery Equipment GmbH übernommen. Er kommt von BenQ Mobile. » zum Artikel

Drei Viertel der Projekte scheitern

Forrester: Gründe und Tipps: Drei Viertel der Projekte scheitern (Foto: MEV Verlag)
Forrester: Gründe und Tipps: Die Erfolgsbilanz im Projektmanagement ist in vielen Firmen desaströs. In einer Studie spürt Forrester den Ursachen nach und gibt Verbesserungsratschläge. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Security-Leitfaden für Web-Applications

Ratschläge für Unternehmen: Security-Leitfaden für Web-Applications (Foto: MEV Verlag)
Ratschläge für Unternehmen: Die ISACA warnt davor, Web-Anwendungen ungeschützt zu implementieren. Wirksamer Schutz erfordere einen umfassenden Ansatz - von Standards bis Projektmanagement. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Schulung und Support entscheiden

Gartner über die BI in Asia Pazific: Schulung und Support entscheiden (Foto: MEV Verlag)
Gartner über die BI in Asia Pazific: Das vierte Jahr in Folge ist Business Intelligence (BI) die Top-Priorität der CIOs im asiatisch-pazifischen Raum. Die Analysten von Gartner raten den IT-Chefs, dabei Schulung und Business Support nicht zu vergessen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Unnötiger Zeitverlust wegen schlechten Supports

Provider klagen über mangelnde OSS-Funktionalität: Die meisten Anbieter von Telekommunikations-Services sind unzufrieden mit ihren Operations Support Systemen (OSS): 77 Prozent der Provider klagen, dass ihre Systeme weder den Bedürfnissen der Kunden genügen noch die schnelle Einführung neuer Dienste begünstigen. Das fand Software-Anbieter Amdocs in einer Studie heraus, die nach Gründen für häufig verschleppte Markteinführungen sucht. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Milliarden-Projekt der Zürcher Kantonalbank floppt

Gemeinsame IT-Plattform mit anderer Bank misslingt: Milliarden-Projekt der Zürcher Kantonalbank floppt
Gemeinsame IT-Plattform mit anderer Bank misslingt: Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) und die Waadtländer Kantonalbank (BCV) sind am Aufbau einer gemeinsamen IT-Dienstleistungsgesellschaft gescheitert. Die ZKB hatte ursprünglich vor, bis 2011 ein Volumen von 1,2 Milliarden Franken in die Plattform zu investieren. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Atos Origin übernimmt IT von E-Plus

E-Plus gibt auch Software-Entwicklung ab: Atos Origin übernimmt IT von E-Plus
E-Plus gibt auch Software-Entwicklung ab: Der drittgrößte deutsche Mobilfunkanbieter E-Plus gibt seine gesamte IT an den Dienstleister Atos Origin ab. Der Outsourcing-Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Die betroffenen 180 E-Plus-Mitarbeiter wechseln zu Atos Origin. » zum Artikel
  • Michael Kallus

Potenzial von VoIP und Web-Konferenzen noch nicht erkannt

Unternehmen schöpfen Möglichkeiten des Webs kaum aus: Das Gros kleinerer und mittlerer Unternehmen (KMU) ist über die Kommunikations-Potenziale über Internet noch nicht im Bilde. Sie beklagen den verwirrenden Jargon von IT-Experten und halten die IT deswegen vielfach für zu komplex. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


TK-Branche setzt auf IP-Projekte

Probleme mit Legacy-Systemen: TK-Branche setzt auf IP-Projekte
Probleme mit Legacy-Systemen: Telekom-Anbieter müssen in den kommenden Jahren verstärkt in ihre IT-Systeme investieren. Der Grund: Nur wer der Konkurrenz mit neuen Services einen Schritt voraus ist, kann sich in dem hart umkämpften Markt behaupten. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Beratungsunternehmens Pierre Audoin Consultants (PAC). » zum Artikel
  • Tanja Wolff

Telekombranche setzt neue Akzente – dank Outsourcing

Analysten-Kolumne: Telekombranche setzt neue Akzente – dank Outsourcing
Analysten-Kolumne: Wenige Branchen haben sich in den letzten Jahren so stark gewandelt wie die Telekommunikation und das europaweit - neue Technologien, neue Services, neue Marktmodelle. Gerade unter Mobilfunk-Anbietern scheint es jüngst in Mode zu kommen, sich zunehmend auf ihre Marke zu konzentrieren und alles andere an Dienstleister auszulagern. Darüber freuen sich u.a. Outsourcing-Anbieter im Telekom-Sektor. » zum Artikel
  • Julia Reichhart

Gefährdungstrends im E-Mail-Verkehr

Indien im Zentrum von Virenangriffen: Gefährdungstrends im E-Mail-Verkehr (Foto: virtua73 - Fotolia.com)
Indien im Zentrum von Virenangriffen: Die großen Viren- und Wurmausbrüche gehören der Vergangenheit an. Zu diesem Ergebnis kommt Messagelabs, Anbieter von E-Mail-Diensten und Security-Diensten, im aktuellen Intelligence Report für April 2006. Allerdings werden die Angriffe immer gezielter, denn Viren, Würmer und Trojaner werden an ausgesuchte Unternehmen und Personen verschickt. Unter geografischen Aspekten sind derzeit die Virus- und ... » zum Artikel
  • Andreas Schaffry
    Andreas Schaffry


    Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.

Compliance-Vorschriften kommen Firmen teuer zu stehen

IT-Einsatz bremst Kostenanstieg: Compliance-Vorschriften kommen Firmen teuer zu stehen
IT-Einsatz bremst Kostenanstieg: Regularien wie der Sarbanes Oxely Act treiben die Ausgaben im Rechnungswesen auf bisher unerreichte Höhen. Einer Analyse der auf Benchmarking spezialisierten Hackett Group zufolge, stiegen durch solche Compliance-Vorschriften die Kosten in den Finanzabteilungen innerhalb von zwei Jahren um 18 Prozent. Erfolgreich gegensteuern konnten Unternehmen, die auf hoch qualifizierte Mitarbeiter und effiziente ... » zum Artikel
  • Ingo Butters

Telekommunikationsbranche hat wieder Anschluss

Wachstum bei den IT-Investitionen erwartet: Telekommunikationsbranche hat wieder Anschluss
Wachstum bei den IT-Investitionen erwartet: Nach mageren Jahren geht es wieder aufwärts: Dank Techniken wie UMTS, WLAN oder DSL blickt die Telekommunikationsbranche zuversichtlich in die Zukunft. Nach Einschätzung der Analysten von Pierre Audoin Consultants (PAC) steigt auch die Nachfrage nach IT-Services und neuen Applikationen. Besonders am Herzen liegen den Unternehmen Pflege und Ausbau der Kundenbeziehungen. » zum Artikel
  • Ingo Butters