Artikel zum Thema "Dimensional Research" bei CIO.de

Cloud vom Fachkräftemangel verschont

Chance zur Erneuerung alter Applikationen: Cloud vom Fachkräftemangel verschont (Foto: UBE - Fotolia.com)
Chance zur Erneuerung alter Applikationen: Noch gelingt es Firmen problemlos, Spezialisten für das Customizing von Cloud-Apps zu finden. Das zeigt eine aktuelle Studie. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Was Bewerber fordern und Firmen bieten

Gratis-Massage, Smartphone: Was Bewerber fordern und Firmen bieten (Foto: vichie81 - Fotolia.com)
Gratis-Massage, Smartphone: Nirgendwo sind Bewerbern Gehalt und flexible Arbeitsorte wichtiger als hierzulande, so SuccessFactors. Und: HR-Abteilungen nutzen Social Media oft nur partiell. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Die Bedenken gegen Office 2010

Langsame Einführung: Die Bedenken gegen Office 2010 (Foto: Microsoft )
Langsame Einführung: Die Lizenzpolitik von Microsoft und andere Sorgen halten das Gros der Anwender von einem zügigen Office 2010-Rollout ab. Ein bis zwei Jahre geben sich die meisten Firmen dafür noch Zeit, wie eine Studie von Dimensional Research zeigt. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Business Intelligence: Fahrlässige Tool-Auswahl

Barc BI Survey: Business Intelligence: Fahrlässige Tool-Auswahl (Foto: PAC)
Barc BI Survey: Jeder fünfte Anwender verzichtet darauf, mehrere Lösungen miteinander zu vergleichen. Mit Folgen: Der Erfolg von BI-Projekten fällt messbar geringer aus. » zum Artikel
  • Nicolas Zeitler

Deutsche CIOs Vorreiter bei Privat-IT

Trotz Sicherheitssorgen: Deutsche CIOs Vorreiter bei Privat-IT (Foto: mipan - Fotolia.com)
Trotz Sicherheitssorgen: Eine Check-Point-Studie widerlegt das Bild vom übervorsichtigen deutschen CIO. Sie zeigt aber gleichzeitig auch, dass IT-Chefs iOS und Android misstrauen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wie Sie die passende GRC-Lösung finden

Risikomanagement: Wie Sie die passende GRC-Lösung finden (Foto: Ernst & Young)
Risikomanagement: Die Vielfalt von Risikomanagement-Software ist ebenso groß wie die Hürden bei der Implementierung. Olaf Riedel und Christian Hoppe von Ernst & Young (EY) erläutern, wie Sie die richtige GRC-Lösung finden und erfolgreich einführen. » zum Artikel
  • Olaf Riedel

Oracle und SAP in der Schlussgruppe

10. BI-Survey von BARC: Oracle und SAP in der Schlussgruppe (Foto: @nt - Fotolia.com)
10. BI-Survey von BARC: Business-Intelligence-Software kleiner Spezialisten erreicht bei Anwendern bessere Bewertungen als die von Anbietern wie SAP, Oracle und IBM - die Ergebnisse. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Windows 7 leidet unter schlechtem Ruf von Vista

Anwender hängen an XP: Windows 7 leidet unter schlechtem Ruf von Vista (Foto: Microsoft)
Anwender hängen an XP: Acht von zehn WindowsXP-Nutzern wollen Vista überspringen und lieber gleich Windows 7 implementieren. Damit lassen sie sich allerdings Zeit. US-Analystin Diane Hagglund glaubt, dass das neue Betriebssystem wegen des Vista-Flops nicht vorankommt. » zum Artikel
  • Christiane Pütter
    Christiane Pütter


    Christiane Pütter ist Journalistin aus München. Sie schreibt über IT, Business und Wissenschaft. Zu ihren Auftraggebern zählen neben CIO und Computerwoche mehrere Corporate-Publishing-Magazine, vor allem im Bereich Banken/Versicherungen.

Wenn Reports ewig brauchen

Business Intelligence: Wenn Reports ewig brauchen (Foto: Corgarashu - Fotolia.com)
Business Intelligence: Geringe Abfrage- und Ladegeschwindigkeiten von Lösungen für Reporting und Analyse treiben Nutzer auf die Barrikaden. BI-Projekte müssen diese Gefahr früh berücksichtigen. » zum Artikel
  • Werner Kurzlechner
    Werner Kurzlechner

    Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin. Schwerpunktmäßig kümmert er sich um die Themenfelder BI und IT-Projekte. Neben CIO war und ist der Wirtschaftshistoriker für CFOWorld sowie Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.


Wovon der Erfolg von BI-Projekten abhängt

Mehr Nutzen durch schnelles BI: Wovon der Erfolg von BI-Projekten abhängt (Foto: kentoh - Fotolia.com)
Mehr Nutzen durch schnelles BI: Schlechte Leistung gefährdet den Erfolg von Business-Intelligence-Projekten (BI), warnen die Experten von Barc. Wer jedoch vom Start weg die verschiedenen Einflussfaktoren im Blick hat, kann den Nutzen seines BI-Systems erhöhen und Investitionen sichern. » zum Artikel
  • Martin Bayer


Artikel zum Thema "Dimensional Research" im IDG-Netzwerk
 

Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz sind ein Hauptargument für den Weg in die Wolke. Wie Cloud Computing zu mehr Innovationskraft verhilft, zeigt ein Beispiel aus der Healthcare-Branche.
Noch gelingt es Firmen problemlos, Spezialisten für das Customizing von Cloud-Apps zu finden. Das zeigt eine aktuelle Studie.
Noch gelingt es Firmen problemlos, Spezialisten für das Customizing von Cloud-Apps zu finden. Das zeigt eine aktuelle Studie.